Jagen mit Speer und Bogen – Medieval Dynasty

Im mittelalterlichen Medieval Dynasty gehört die klassische Jagd zum Überleben dazu. In diesem Guide zeige ich Euch, wie die Jagd funktioniert, welche Waffen Ihr dafür einsetzen könnt und welche Tiere Ihr jagen könnt.

Medieval Dynasty - Jagd

Grundlagen Jagd

Medieval Dynasty - Jagd Bär

Wildtiere jagen ist ein wichtiger Bestandteil von Medieval Dynasty. Durch die Jagd erhaltet Ihr nicht nur Fleisch, das als Nahrung für Euch und Eure Dorfbewohner dient. Ihr bekommt außerdem auch Fell und Pelz, aus denen Ihr z.B. Schutzkleidung für den harten Winter herstellen könnt.

Am Anfang des Spiels könnt Ihr zunächst nur einen einfachen hölzernen Speer craften, für den Ihr jeweils 1 Rundholz benötigt. Auch wenn Speere und Rundhölzer sehr schwer sind: Geht immer mit mindestens 3-5 Speeren auf die Jagd.

Passend zum Thema: Wie kann ich meine Tragkraft erhöhen?

Für das jagen von Wildtieren gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die weiter unten alle genauer erklärt werden. Hier fangen wir erstmal beim Urschleim an!

Im Inventar müsst Ihr Eure Jagdwaffe, z.B. den Speer, zuerst ausrüsten und einer Schnellzugriffstaste zuweisen (1-9). Unterwegs könnt Ihr dann direkt mit der jeweiligen Taste die Jagdwaffe ausrüsten. Mit „R“ packt Ihr sie aus, bzw. wieder ein. Mit gezogener Waffe rennt es sich nicht so gut.

Habt Ihr ein Tier erspäht, zielt Ihr mit der rechten Maustaste. Hier wird etwas Übung nötig sein, denn jede Waffe hat seine eigene ballistisch Flugbahn. Speere fallen für gewöhnlich schneller wieder zu Boden als Eisenpfeile. Daher müsst Ihr mit dem Speer weiter über das Ziel anvisieren, als mit dem Bogen oder der Armbrust.

Mit der linken Maustaste feuert Ihr den Speer/Pfeil ab. Ein Kopftreffer ist meist das Ende von kleineren Tieren. Körpertreffer sind zwar leichter zu erzielen, aber dafür benötigt Ihr wesentlich mehr Speere/Pfeile!

Scheue Tiere, wie Rehe, Hirsche und Hasen werden vor Euch flüchten, wenn Ihr unbedarft durch den Wald stampft. Ihr könnt auch schleichen! Aggressive Tiere werden Euch direkt angreifen, sobald sie Euch wittern.

Habt daher immer Breitblättriger Wegerich dabei (10-20), die Ihr überall sammeln könnt. Mit dem Skill „Überlebenssinn“ im Skillbaum „Überleben“ könnt Ihr im Entdeckermodus (ALT-Taste gerückt halten) die Heilkräuter sichtbar machen.

Tipp: Mit dem Skill „Fährtenleser“ könnt Ihr auch Tiere im Entdeckermodus ausfindig machen!

Habt Ihr ein Tier erlegt, benötigt Ihr ein Häutungsmesser, um es auszunehmen und Fleisch, Fell und Pelz zu erhalten. Das Steinhäutungsmesser könnt Ihr sirekt aus Eurem Craftingmenü her bauen und es muss nicht ausgerüstet werden.

Fallen stellen

Mit Fallen könnt Ihr ganz einfach Tiere fangen, ohne in gefährliche Situationen zu gelangen. Die Ausbeute ist dafür aber geringer, da Ihr nur Kleintiere in Fallen locken könnt.

Die erste Falle, die Euch von Beginn an zur Verfügung steht, ist die Hasenfalle. Hergestellt wird sie direkt aus Eurem Craftingmenü (Q) und muss abseits von Dörfern aufgestellt werden.

Damit ein Hase in die Falle geht, müsst Ihr Euch nur für eine Weile von der Falle entfernen. Kehrt Ihr später zurück, ist ein Hase bereit für den Schlachter. Fallen können immer 3x verwendet werden und müssen jedes Mal wieder neu aktiviert werden.

Weitere Fallen sind Vogelfalle, die mit Jagdhütte I freigeschaltet wird und die Rattenfalle, die ab Fischerhütte I aufgestellt werden kann. Vögel bringen neben Fleisch zusätzlich noch Federn, Ratten nur 1 Fleisch. Die Funktionsweise ist bei beiden Fallen identisch mit der Hasenfalle.

Mit dem Skill „Fallenmeister“ könnt Ihr das Fallenlimit weiter erhöhen. Ohne den Skill könnt Ihr nur jeweils 1 Falle aufstellen.

Alle Jagdwaffen

In der folgenden Tabelle findet Ihr alle Jagdwaffen und Munitionstypen aufgelistet. Auch wenn sämtliche Werkzeuge auch als Waffe genutzt werden können, so sind es keine reinen Jagdwaffen und daher werden sie hier nicht erwähnt.

Jagdwaffe/MunitionTechnologiebenötigt
Hölzerner Speer---1x Rundholz
BogenJagdhütte I1x Rundholz
1x Leinenfaden
LangbogenFischerhütte I2x Rundholz
3x Leinenfaden
1x Leder
Steinerner SpießJagdhütte II1x Rundholz
1x Stein
2x Leinenfaden
RecurvebogenJagdhütte II2x Rundholz
6x Leinenfaden
3x Leder
Eiserner SpießSchmiede II1x Rundholz
2x Eisen
2x Wollfaden
ArmbrustSchmiede II2x Rundholz
6x Leinenfaden
1x Leder
4x Eisen
Stapel mit 50 SteinpfeilenJagdhütte I50x Stock
10x Stein
50x Feder
Stapel mit 50 EisenpfeilenSchmiede I50x Stock
10x Eisen
50x Feder
Stapel mit 10 SteinbolzenWerkstatt10x Stock
10x Feder
Stapel mit 10 EisenbolzenSchmiede II10x Stock
2x Eisen
10x Feder

Alle Tiere und ihre Ausbeute

Und zu guter letzt noch eine Liste mit allen Tieren, die Ihr jagen könnt und was sie Euch an Fleisch, Fell und Pelz einbringen.

TierFleischLederPelz
Hase101
Fuchs202
Reh430
Hirsch530
Wildschwein420
Wolf303
Wisent634
Bär1055
Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen.

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Games-blog.de verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen