Osiris: New Dawn – Cheats

Artikel aktualisiert am 26.02.2017

Osiris: New Dawn bietet zwar keine klassischen Cheats an, aber da die Savegames als Textdateien vorliegen, können wir diese munter editieren und so etwas besser vorankommen. In diesem Guide erkläre ich Euch Schritt für Schritt, wie Ihr in Osiris cheaten könnt!

Die Savegame-Dateien

Osiris speichert den Fortschritt in Eurem Steamordner unter:

SteamApps\common\Osiris\OsirisNewDawn_Data\OsirisNewDawnSave

Osiris Savegames

In diesem Ordner findet Ihr einen Ordner mit einer Menge Zahlen. Warum das so ist, ist nicht wichtig. In diesem Ordner liegen dann Eure einzelnen Charaktere als Ornder. Erst wenn Ihr den gewünschten Charakter dort ausgewählt habt, landet Ihr bei den eigentlichen Saves. Die Daten des Charakters verstecken sich in der „Player.txt“, alle Bauten liegen im jeweiligen Planeten-Ordner. Zu Beginn ist das der Ordner „Proteus2“, Euer Startplanet.
Ihr könntet jetzt mit dem einfachen Windows-Editor die Dateien öffnen und bearbeiten. Aber ich empfehle Euch hier die Verwendung von Notepad++, da dieser den Inhalt strukturierter anzeigt. Das ist für die Übersichtlichkeit enorm wichtig.

Bevor Ihr an den Dateien rumspielt, sichert Eure Saves. Ein Fehler kann sonst nicht mehr rückgängig gemacht werden!

Charakter-Cheats Ausrüstungsslots

Wenn Ihr die Player.txt öffnet werdet Ihr von einer schier unendlich langen Zeile mit Werten konfrontiert. Hier verstecken sich alle wichtigen Werte des Charakter, wie freigeschaltete Skills, Skillpunkte, Ausrüstung, Inventar und vieles mehr.

Als erstes stehen in der Datei der Charakterslot, der Charakter-Name und der Planet, auf dem er sich aktuell befindet. Danach folgen eine Menge Zahlen, die die genaue Position und Rotation des Charakters darstellen. Diese Werte sind für uns uninteressant. Nach den vielen Zahlen kommt eine „100“ und genau da fangen wir an, denn das ist der 1. Ausrüstungsslot. Da Ihr 8 Slots habt, geht es dann von 100-107. Hier ein Beispiel für einen Ausrüstungsslot:

osiris_new_dawn_saves_ausgeruestet

 

 

Die 107 ist Euch nun schon bekannt: Der letzte Slot, den ihr im Spiel mit 8 aktiviert. Die Trennzeichen | sind enorm wichtig und dürfen nie vergessen werden. Weiter unten gebe ich Euch aber noch eine komplette Liste der Items, die Ihr so komplett übernehmen könnt.

Shovel ist eine ausgerüstete Schaufel. Die 1 danach stellt die Anzahl dar. Hier ohne Funktion, aber bei Waffen würde hier die restliche Minution IN der Waffe aufgeführt.
Die 0.8400002 steht für die verbliebene Haltbarkeit. Macht Ihr dort eine 1 rein, hat die Schaufel wieder volle Haltbarkeit. Bei Waffen würde da jetzt die eingesetzte Munition stehen, bei Behältern der Inhalt.

Zu guter Letzt das Semikolon (;), das den Abschluss festlegt. Daran erkennt das Spiel, dass der nächste Slot (oder was auch immer) beginnt. Das Semikolon dürft Ihr niemals vergessen.

Charakter-Cheats Inventar

Das Inventar Eures Chars beginnt direkt hinter den Ausrüstungsslots und beginnt mit einer schlichten 0! Da Euer Charakter über 40 Inventarslots verfügt, kommen jetzt bei voller Belegung (leere Slots gibts hier natürlich nicht) die Werte für 0-39.

Hier passiert genau das gleiche, wie bei den Ausrüstungsslots. Als Beispiel nehmen wir hier mal den Slots 8 mit Exkrementen:

7|HumanWaste|6|1|;

7 = Inventarslot 8
| = Trennzeichen
HumanWaste = Name des Items
| = Trennzeichen
6 = Anzahl
| = Trennzeichen
1 = Haltbarkeit
; = Der Inventarslot wird abgeschlossen und der nächste folgt

Ihr seht, der Aufbau ist relativ simpel. Bis hierhin verstanden? Dann gehts weiter!

Charakter-Cheats Attribute

Nach dem Inventar kommen die Attribute, auf die Ihr nach einem LevelUp Punkte verteilen könnt. Bei mir sieht das aktuell so aus:

::5:5:20:10:15:

Nach Spielstart wären das alles Nullen, da Ihr noch keine Punkte verteilt habt. Da es noch weitere Stellen mit vielen Nullen gibt, achtet darauf, dass Ihr direkt hinter den Inventareinträgen sucht. Der doppelte Doppelpunkt an Anfang ist ein guter Anhaltspunkt.

Dan nehmen wir die Werte von links nach rechts auseinander:

5 = Aktuell verfügbare Statpoints
5 = Agility (pro Punkt 1% Bewegungsgeschwindigkeit)
20 = Fortitude (pro Punkt 5% mehr HP)
10 = Strength (pro Punkt 5% mehr Traglast im Rucksack)
15 = Stamina (pro Punkt %5 mehr Ausdauer)

Ob es Grenzen gibt, ist mir aktuell nicht bekannt. Die HP konnte ich z.B. um 1000% steigern, also 200 Punkte auf Fortitude. Übertreibt es aber nicht!

Charakter-Cheats Cryptex

Nach den Attributen folgen die durch Cryptex freigeschalteten Baupläne, was dann wie folgt aussieht:

::5:5:20:10:15:HeavyAssaultRifle|ChemLightKit:

Weitere Cryptex sind:

  • ReactorPistol
  • HeatPistol

Die ersten Werte sind die Attribute, die ihr ja schon kennt. Ich wollte hier nur den Zusammenhang etwas bildlicher darstellen. Zwischen dem ersten und letzten Doppelpunkt nach den Attributen liegen die freischaltbaren Baupläne, durch | getrennt. In diesem Fall sind das die Heavy Assault Rifle und das Chem Light Kit. Weitere Baupläne trage ich hier nach, sobald ich sie habe!

Charakter-Cheats Skills

Die Skills werden nach den Cryptex-Bauplänen aufgelistet. Hier könnt Ihr munter alle Skils eintragen, die es gibt, natürlich immer mit einem | getrennt. Hier die Liste aller Skills, unsortiert:

  • Mobile Technology
  • Civil Engineering
  • Lab Construction
  • Ground Vehicles
  • Greenhouse Construction
  • Basic Storage
  • Munitions Expertise
  • Upgraded Munitions
  • Defensive Walls
  • Ground Defenses
  • Metallurgy
  • Chemistry
  • Battery Technology
  • First Aid
  • Fabrication
  • Solar Technology
  • Small Guns
  • Light Weapons Training 1
  • Melee Weaponry
  • Melee Weapons Training
  • Mechanical Engineering
  • Space Flight Technology
  • Heavy Weaponry
  • Explosive Traps
  • Droid Storage
  • Life Support
  • Satellite Communication
  • Computer Technology
  • Mechanized Monsters
  • Artificial Intelligence
  • Recreational Technology
  • Sustenance
  • Pheromone Expertise
  • Toxicology
  • Melee Weapons Training 1
  • Melee Weapons Training 2
  • Light Weapons Training 2
  • Heavy Weapons Training 1
  • Heavy Weapons Training 2

Die Skill-Abteilung wird mit einem : abgeschlossen. Danach folgen nur noch Zahlenkollonen, deren Bedeutung noch nicht ganz klar ist. Da sind größere Tests nötig.

Items in Lagerslots cheaten

Was mit Eurem Inventar geht, funktioniert natürlich auch mit allen Lagermöglichkeiten in Osiris: New Dawn! Hier müsst Ihr im Savegame-Ordner zuerst den Planeten wählen und dann eine der folgenden Dateien öffnen: Für das Depository (das große Außenlager) „Utilities.txt“, für die innen befindlichen Lagereinrichtungen „Furniture.txt“. Natürlich gibt es dort nur Einträge, wenn Ihr die Lager auch gebaut habt.

Wer hier noch mit dem normalen Texteditor von Windows arbeitet, wird schnell feststellen, dass die einzelnen Bauten nicht geordnet sind. Chaos pur!

Der Aufbau ist hier immer gleich: Zuerst kommt der Name des Lagers gefolgt von den Koordianten. Vor den Lagerslots befindet sich ein Eintrag zum Besitzer des Lagers. Entweder ist das Euer Charaktername oder der Name der Kolonie, der das Lage angehört. In meinem Beispiel wäre das gamesblog:0:! Die zweite Null ist dann schon der erste Lagerslot. Bei leeren Lagern kommt gar nichts mehr. Dann müsst Ihr nur die Slots anfügen. Weiter unten findet Ihr eine Liste aller Items mit dem passenden „Code“. Nun aber ein kleines Beispiel:

Depository:1383|-171.3841|-760:0|0|0|1:488|;0:0|:-0;0;0|:1:0:gamesblog:0:0|AlienMeat|1|1|;1|ArachnoidHide|2|1|;

Wie schon erwähnt beginnen wir nach dem Charakter-, bzw. Kolonie-Namen. Alles fett geschriebene ist Lagerinhalt. In diesem Fall 2 Slots mit Alienfleisch und Haut. Der Vollständigkeit halber hier nochmal der genaue Aufbau:

0 = Slot 1
| = Trennzeichen
AlienMeat = Itemname
| = Trennzeichen
1 = Anzahl
| = Trennzeichen
1 = Haltbarkeit
| = Trennzeichen
; = Abschluss des Lagerslots

Alles gar nicht so schwer. Ihr müsst nur auf die Bezeichnung der Slots achten, denn jedes Lager hat unterschiedlich viele Slots. Hier die 3 gängisten Lagertypen und deren Slotbereich:

  • Depository: 0-39
  • CrateLarge: 0-35
  • CrateSmall: 0-15

Natürlich haben Fahrzeuge und Craftingstationen auch ein Inventar, aber das würde zu weit führen. Diese 3 Lagermöglichkeiten reichen vollkommen aus! Und damit Ihr auch wisst, welche Items wie heißen und wie eingetragen werden, hier die Liste der Items:

Itemliste mit Code

Die folgene Liste ist alphabetisch sortiert. So findet Ihr schneller was ihr sucht. Die Codes entsprechen immer einem kompletten Lagerslot, Ihr müsst nur die erste 0 mit der Zahl des Slots ersetzen. Bei der Anzahl habe ich immer den maximal möglichen Stack eingefügt. Zu hohe Zahlen senkt das Spiel aber automatisch auf Stackniveau!

 

ItemCode
A-2 Heavy Assault Rounds0|AluminumHeavyAssaultMagazine|50|1|;
Afterburner0|AfterBurner|50|1|;
Alien Meat0|AlienMeat|50|1|;
Aluminium0|Aluminum|50|1|;
Arachnoid Hide0|ArachnoidHide|50|1|;
Arachnoid Leg0|ArachnoidLeg|50|1|;
Arachnoid Meat0|ArachnoidMeat|50|1|;
Assault Rifle0|AssaultRifle|0|1|;
Assault Rifle Magazine0|AssaultRifleMagazine|50|1|;
Azurnium0|Azurnium|50|1|;
Bandage0|Bandage|50|1|;
Barrel Hydrogen0|Barrel|100|1|Hydrogen;
Barrel Oxygen0|Barrel|100|1|Oxygen;
Barrel Chlorine0|Barrel|100|1|Chlorine;
Battery0|Battery|50|1|;
Beacon Kit0|BeaconKit|50|1|;
Berry0|Berry|50|1|;
Blitz0|Blitz|50|1|;
Blue Blades0|BlueBlades|50|1|;
Carbon0|Carbon|50|1|;
Circuit Board0|CircuitBoard|50|1|;
Copper0|Copper|50|1|;
Coral Branches0|CoralBranches|50|1|;
Crab Eye0|CrabEye|50|1|;
Crab Leg Meat0|CrabLegMeat|50|1|;
Crab Meat0|CrabMeat|50|1|;
Crab Shell0|CrabShell|50|1|;
Crab Talon0|CrabTalon|50|1|;
D24k Assault Rounds0|DiamondAssaultRifleAmmo|50|1|;
Diamond0|Diamond|50|1|;
Dragon Tooth0|DragonTooth|1|1|;
Dyno0|Dyno|50|1|;
Fungus0|Fungus|50|1|;
Glass0|Glass|50|1|;
Glass Container (leer)0|GlassContainer|0|1|;
Glass Container Water0|GlassContainer|50|1|Water;
Glass Container Sap0|GlassContainer|50|1|Sap;
Gnat Hide0|GnatHide|50|1|;
Gnat Meat0|GnatMeat|50|1|;
Gnat Tongue0|GnatTongue|50|1|;
Gnat Underhook0|GnatUnderhook|50|1|;
Gold0|Gold|50|1|;
Heat Cell0|HeatCell|50|1|;
Heat Pistol Cryptex(freigeschalten)0|HeatPistolCryptex|1|0|unlocked;
Heavy Assault Magazine0|HeavyAssaultMagazine|50|1|;
Heavy Assault Rifle0|HeavyAssaultRifle|0|1|
Heavy Assault Rifle Cryptex (freigeschalten)0|HeavyAssaultRifleCryptex|1|0|unlocked;
Human Waste0|HumanWaste|50|1|;
Iron0|Iron|50|1|;
Land Mine Set0|LandMineSet|50|1|;
Lead0|Lead|50|1|;
Leather0|Leather|50|1|;
Leather Straps0|LeatherStraps|50|1|
Lithium0|Lithium|50|1|;
Magnesium0|Magnesium|50|1|;
Medkit0|Medkit|50|1|;
Mercury0|Mercury|50|1|;
Nickel0|Nickel|50|1|;
Obsidian0|Obsidian|50|1|;
Orcek Leg0|OrcekLeg|50|1|;
Path Light Cryptex (freigeschalten)0|ChemLightCryptex|1|0|unlocked;
Pipe0|Pipe|1|1|;
Pistol0|Pistol|0|1|;
Plastic0|Plastic|16|1|;
Plutonium0|Plutonium|50|1|;
Reactor Cell0|ReactorCell|50|1|;
Reactor Pistol Cryptex (freigeschalten)0|ReactorPistolCryptex|1|0|unlocked;
Rubber0|Rubber|50|1|;
Sand0|Sand|50|1|;
Shovel0|Shovel|1|1|;
Skeliopod Meat0|SkeliopodMeat|50|1|;
Skeliopod Shell0|SkeliopodShell|50|1|;
Skeliopod Tail0|SkeliopodTail|50|1|;
Snake Hide0|SnakeHide|50|1|;
Snake Meat0|SnakeMeat|50|1|;
Solar Panel Small Kit0|SolarPanelSmallKit|50|1|;
Steamed Carrot0|SteamedCarrot|50|1|;
Steel0|Steel|50|1|;
Sword Leaves0|SwordLeaves|50|1|;
T19 Assault Rounds0|TungstenAssaultRifleMagazine|50|1|;
T21 Heavy Assault Rounds0|TungstenHeavyAssaultMagazine|50|1|;
Targe0|Targe|50|1|;
Titanium0|Titanium|50|1|;
Tree Bark0|TreeBark|50|1|;
Tumbo Leg0|TumboLeg|50|1|;
Tumbo Meat0|TumboMeat|50|1|;
Tumbo Shell0|TumboShell|50|1|;
Tungsten0|Tungsten|50|1|;
Vampire Dust0|VampireDust|50|1|;
Wire0|Wire|50|1|;
Wrath0|Wrath|50|1|;

 

Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen.

3 Kommentare

  1. Die Cryptex codes waren nicht sehr einfallsreich… XD
    habs erraten 😛
    ReactorPistolCryptex
    HeatPistolCryptex
    HeavyAssaultRifleCryptex
    nicht editieren wenn der Char im Spiel ist – nur außerhalb

    Antworten
    • Hi Homer-DOH-Simpson,
      danke für die Infos. Hab sie gleich oben eingetragen 🙂

      Grüße
      Schlachtvieh

  2. Top! Das hilft 😉

    Antworten

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Games-blog.de verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen