Farming Simulator 19 – Silage herstellen und Verkaufen für Anfänger

Artikel aktualisiert am 08.01.2021

Viele angehende Landwirte werden von der Vielzahl an Möglichkeiten im Farming Simulator 19 regelrecht erschlagen. In diesem Guide möchte ich den Anfängern unter Euch zeigen, wie Ihr mit einem kostengünstigen Setup Eure ersten Gewinne mit Silage erwirtschaften könnt.

Benötigte Fahrzeuge und Geräte

Silage könnt Ihr auf mehreren Wegen herstellen, mal mehr mal weniger komplex. Für Anfänger gut geeignet ist das Herstellen der Silage aus Gras, da Wiesen auf neben fast jedem Grundstück wachsen. Ihr benötigt am Anfang:

  • 1 Fahrsilo klein (15.000€)
  • Mähtechnik Novacat 301 ED (19.000)
  • Ladewagen Zelon CES 2501 DO (46.000)
  • Einen Traktor mit Nebenantrieb (bei leichtem Schwierigkeitsgrad habt Ihr bereits einen)

Tipp: Schaut auch in meine Traktorenliste!

Gras mähen

Farming Simulator 19 - Gras mähenHabt Ihr den Fahrsilo auf Eurem Land platziert und alle nötigen Geräte zusammen, kann es auch schon losgehen. Koppelt die Mähtechnik vorne und den Ladewagen hinten am Traktor und schaltet alles ein. Nun könnt Ihr in einem Arbeitsschritt mähen und das Gras automatisch einsammeln. Für den Anfang reichen hier die bereits bestehenden Wiesen auf Eurem Land. Später könnt Ihr auf den Feldern aber auch Gras aussäen.

Übrigens: Gras wächst immer automatisch nach. Die Wachstumszeit beträgt insgesamt 16 Stunden (5:20h je Wachstumsphase). Wer sonst nichts zu tun hat, kann die Spielgeschwindigkeit jederzeit erhöhen.

Gras im Silo verdichten und gären

Farming Simulator 19 - Gras abladenIst der Ladewagen gut gefüllt geht es ab in den Fahrsilo, wo Ihr das Gras abladen könnt. Versucht durch leichtes Anfahren zu hohe Grashaufen zu vermeiden, denn im nächsten Arbeitsschritt müsst Ihr das abgeladene Gras verdichten. Dazu fahrt Ihr mit Eurem Traktor über das Gras bis es zu 100% verdichtet ist. Oben links wird Euch im Fahrsilo der aktuelle Stand angezeigt.

Je breiter die Reifen des Traktors, desto schneller verdichtet Ihr das Gras und solltet Ihr mal feststecken könnt Ihr über die Karte Euren Traktor zurücksetzen. Dann wird er zum Shop “teleportiert”.

Farming Simulator 19 - Gras abdecken

Sobald das Gras zu 100% verdichtet ist könnt Ihr den Silo mit “R” zudecken. Nun beginnt der Gährungsprozess der 6 Stunden benötigt. Durch Ändern der Spielgeschwindigkeit könnt Ihr die Dauer auf wenige Minuten Echtzeit reduzieren. Wie beim verdichten wird Euch auch beim Gären der Fortschritt oben link angezeigt. Sobald das verdichtete Gras zu 100% gegärt ist, habt Ihr Eure erste Silage hergestellt.

Silage aufladen und verkaufen

Farming Simulator 19 - Silage verkaufenIst die Silage fertig müsst Ihr den Silo abdecken. Danach fahrt mit dem angeschalteten Ladewagen über die Silage und ladet sie so auf. Ist der Wagen voll müsst Ihr nur noch zur Scheune fahren und die Ladung Silage verkaufen. Fahrt dazu mit dem Ladewagen auf die markierte Stelle bei der Scheune (siehe Bild oben) und ladet die Silage ab. Der Erlös wird Euch automatisch nach dem Abladen gutgeschrieben.

Die Verkaufspreise richten sich in Farming Simulator 19 nach Angebot und Nachfrage. Das bedeutet, dass der Preis nach dem Verkaufen erstmal fallen wird. Daher solltet Ihr die Spielgeschwindigkeit beim verkaufen immer auf 1 haben, wenn Ihr mehrere Ladungen verkaufen wollt. Die Preise schwanken in folgenden Bereichen:

  • Schwierigkeitsgrad leicht: 308€ – 718€ je 1.000 Liter
  • Schwierigkeitsgrad normal und schwer: 185€ – 431€ je 1.000 Liter

Hilfe: Ich kann den Silo nicht abdecken!

Es kann vorkommen, dass Ihr die Silodecke nicht komplett abdecken könnt, weil Euch einfach die Funktion dafür nicht angezeigt wird. In diesem Fall könnt Ihr Euch eines Tricks bedienen: Kauft ein kleines Förderband im Shop für 5.000€ und fahrt es an die Silodecke. Schaltet Ihr das Förderband nun an, wird es vom Förderband aufgenommen und verschwindet.

 

Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen. Im Videobereich biete ich Euch Guides und LetsPlays auf Youtube und Twitch. Beruflich bin ich Versicherungsfachmann. Habt Ihr Interesse an einer Beratung meldet Euch bei mir: r.hallmann@riehl.lvm.de

3 Kommentare

  1. Hallo, leider geht bei mir nie die mittlere Plane weg. Ich habe auch das Förderband schon hingestellt und eingeschaltet, es passiert aber nichts.

    Antworten
    • Zufällig gesehen. Bei mir auch nicht, die geht bei mir nur weg wenn ich mit einem Teleskoplader (evtl auch Front und Radlader) mit gesenkter Schaufel an die Folie ranfahre und immer etwas Silage aufnehme. Ist etwas hakelig, hilft bei mir aber.

    • Am besten geht’s mit der Nawaro Maus. Die passt aber nur in die großen Silos rein. Darauf zu sparen lohnt aber, besonders an der Biogasanlage.

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen