Craft The World – Cheats für mehr EXP, Münzen, Speed und mehr

In Craft The World wurden die klassischen Cheats von den Entwicklern entfernt, doch gibt es noch weitere Möglichkeiten das Spiel nach seinen Wünschen zu manipulieren. In diesem zeige ich Euch, was Ihr durch Bearbeiten der Spieldateien so alles anstellen könnt.

Spieldateien entpacken

Bevor es ans modifizieren geht müsst Ihr erst die Datei „main.pak“ entpacken. Diese findet Ihr unter Steam\steamapps\common\CraftTheWorld und beinhaltet sämtliche Spieldateien. Zum entpacken könnt Ihr z.B. das kostenlose Tool 7zip nutzen. Entpackt die main.pak direkt im gleichen Ordner, also dem Hauptverzeichnis von Craft The World. Gebt der main.pak anschließend einen anderen Namen (z.B. main_alt.pak) oder verschiebt sie an einen anderen Ort. Das Spiel startet dann ohne Probleme mit den entpackten Dateien.

Spieldateien bearbeiten

Nach dem Entpacken habt Ihr einige neue Verzeichnisse im Spieleordner. Für die geplanten Cheats ist aber nur der Ordner „data“ interessant, da er alle wichtigen konfigurierbaren Parameter in Form von XML-Dateien beinhaltet. Für das Bearbeiten der XML-Dateien empfehle ich das Tool notepad++, da es den Inhalt der Dateien wesentlich übersichtlicher darstellt als z.B. der Editor von Windows.

Liste mit Cheats

In der folgenden Liste zeige ich Euch, welche Werte Ihr in welcher Datei ändern müsst und welchen Effekt das dann im Spiel hat. Bei den Werten der Arbeiter habe ich die männlichen Zwerge genommen. Für das anpassen der Arbeiterinnen müsst Ihr der Datei nur unter <creature name=“female_worker“> den jeweiligen Wert suchen und ändern.  Diese Liste könnte noch um ein Vielfaches länger werden, da sehr viel verändert werden kann. Wenn ein Tüftler unter Euch etwas entdeckt hat, was hier nicht fehlen darf, immer her damit. Schreibt unten einen Kommentar.

 

CheatDatei
Wert
Laufgeschwindigkeit der Arbeiter erhöhencreatures.xmlDer Wert „walk_speed“ unter <creature name=“worker“>
Bei „value“ den Wunschwert eintragen, z.B. 1000 (Screenshot)
Klettergeschwindigkeit der Arbeiter erhöhencreatures.xmlWie bei der Laufgeschwindigkeit, nur einen Wert tiefer, „climbs_speed
Noch eine Zeile tiefer „climbs_ladder_speed“ erhöht die Klettergeschwindigkeit auf Leitern.
Angriffskraft der Arbeiter ohne Waffe erhöhencreatures.xmlDer Wert „attack“ unter <creature name=“worker“>
Bei „value“ den Wunschwert eintragen, z.B. 200.0 (Screenshot)
Gesundheit der Arbeiter erhöhencreatures.xmlDer Wert „healt“ unter <creature name=“worker“>
Bei „value“ den Wunschwert eintragen, z.B. 100 (Screenshot)
Mehr Heilung durch Heiltränkecraft_resources.xmlSucht nach „healt_elexir“ und ändert den Wert bei „healt
Habt Ihr die HP Eurer Gnome angepasst setzt hier den gleichen Wert, dann reicht 1 Heiltrank für 100% Heilung
Grund-Rüstung der Arbeiter erhöhencreatures.xmlDer Wert „base_armor“ unter <creature name=“worker“>
Bei „value“ den Wunschwert eintragen, z.B. 10.0 (Screenshot)
Mehr EXP für abgebaute Blöckeexp.xmlDer Wert „crash_block“ unter <experience>
Bei „value“ den Wunschwert eintragen, z.B. 1000 (Screenshot)
Mehr EXP für getötete Tiereexp.xmlDer Wert „kill_animal“ unter <experience>
Bei „value“ den Wunschwert eintragen, z.B. 1000
Mehr EXP für getötete Monsterexp.xmlDer Wert „kill_monster“ unter <experience>
Bei „value“ den Wunschwert eintragen, z.B. 1000
Münzen durch Sammeln von Erde bekommenblocks.xmlDer Wert „resource“ hinter <block name=“dirt“>
Fügt dort money-100 ein und Ihr bekommt für jeden abgebauten Erdblock 100 Münzen
(Screenshot)
Das könnt Ihr auch für Bäume, Büsche und alle anderen Blöcke verändern. In der creatures.xml könnt Ihr Tiere und Monster Münzen fallen lassen.
Kosten und Anzahl von Shop-Items änderncraft_resources.xmlÄndert beim gewünschten Item die Werte „shop_count“ (Anzahl) und „shop_cost“ (Kosten)
Der Wert für Kosten muss mindestens 1 betragen.

 

 

Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen.

1 Kommentar

  1. noch jemand ansprech bar ???

    Antworten

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Games-blog.de verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen