Eikthyr besiegen und Spitzhacke freischalten – Valheim

Artikel aktualisiert am 25.02.2021

In Valheim sind fast alle Baupläne versteckt und es ist nicht wirklich klar, woher Ihr sie bekommt. In diesem Guide zeige ich Euch, wie Ihr die Spitzhacke freischalten könnt, mit der Ihr Stein, Eisen, Zinn uvm. abbauen könnt.

Altar Boss Eikthyr - Valheim

Wie Ihr am Titel dieses Guides wahrscheinlich erkannt habt, müsst Ihr Eikthyr besiegen, um den Bauplan für die erste Spitzhacke zu erhalten. Daher ist dies auch gleichzeitig ein Boss-Guide!

Den Standort von Eikthyr, dem Hirsch, erfahrt Ihr direkt zu Spielbeginn. Auf der Karte wird Euch der Opferaltar markiert, an dem Ihr 2 Hirsch-Geweihe opfern müsst.

Bosskampf Eikthyr - Valheim

Auch wenn der Kampf gegen den 1. Boss noch keine große Herausforderung darstellt, solltet Ihr Euch vorbereiten. Eine Lederrüstung (Brustpanzer und Hose) und einen Lederhelm solltet Ihr Euch craften. Dazu müsst Ihr nur ein paar Hirsche jagen.

Als Waffe reicht eine Feuersteinaxt völlig aus. Feuerstein findet Ihr an Ufern der unzähligen Gewässer. Um den Angriffen von Eikthyr zu widerstehen, nehmt noch einen Schild mit. Mehr ist hier nicht nötig.

Um möglichst viel Gesundheit und Ausdauer zu haben, esst vor dem Kampf auf jeden Fall Gekochtes Fleisch und Gegrillten Nixenschwanz (Nixen findet Ihr an Ufern). Die dritte und letzte Nahrung könnt Ihr selbst entscheiden. Beeren, Pilze oder Honig. Was Ihr aktuell so habt.

Der Kampf ist relativ simpel, denn Eikthyr beherrscht nur 2 Angriffe und die führt er sehr langsam aus. Zwischen seinen Attacken könnt Ihr 2x zuschlagen und dann geht wieder in den Block. Sollte Eure Ausdauer zur Neige gehen, einfach gemütlich um den Opferstein rumgehen und regenerieren.

Eikthyrs Kraft Buff - Valheim

Habt Ihr den Boss besiegt, erhaltet Ihr die Anleitung für die “Geweihspitzhacke” und 3x Hartes Geweih, das Ihr für den Bau der Spitzhacke benötigt. Außerdem bekommt Ihr noch die Eikthyr-Trophäe, die Ihr zu den Opfersteinen, bei denen Ihr gestartet seid, bringen müsst. Hängt die Trophäe an den dafür vorgesehenen Trophäenhaken und aktiviert die Kraft.

Eikthyrs Kraft ist ein Buff, den Ihr jederzeit nutzen könnt. Er läuft 5 Minuten und hat einen Cooldown von 20 Minuten. Mit aktivem Buff sinkt der Ausdauerverbrauchen beim Springen und Sprinten um 60%.

Aktivieren könnt Ihr den Buff mit “F”!

Zurück in der Basis könnt Ihr nun die Geweihspitzhacke craften und Steine und Erze abbauen. Im Schwarzwald (Tannen) findet Ihr übrigens Vorkommen an Zinn und Kupfer.

Alle Guides zu Valheim

Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen. Im Videobereich biete ich Euch Guides und LetsPlays auf Youtube und Twitch. Beruflich bin ich Versicherungsfachmann. Habt Ihr Interesse an einer Beratung meldet Euch bei mir: r.hallmann@riehl.lvm.de

3 Kommentare

  1. Ich kann die Trophäe nicht verwenden,war da wo man gestartet ist.Da kommt ich kann sie nicht anwenden wenn ich an dem Stein bin.

    Antworten
    • Hallo Dani,
      Du musst den Stein suchen, der den Hirsch abbildet. Da hängt eine Kette dran, an den Du die Trophäe hängen kannst.. Viel Glück 🙂

    • Hat sich erledigt,hat geklappt.

Antworte Dani Antwort abbrechen!

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen