Black Desert Online – Anleitung zum Bau der Epheria-Fregatte

Artikel aktualisiert am 31.05.2018

Die Epheria-Fregatte ist das erste richtige Kriegsschiff in Black Desert Online, das Spieler als Vorbereitung auf große Seeschlachten bauen können. Da der Bau der Fregatte noch um einiges aufwendiger ist als es das beim Epheria-Segelboot schon war, möchte ich Euch in diesem Guide einige hilfreiche Tipps zu den verschiedenen Materialien geben.

Die Werte der Fregatte und aller anderen Schiffe findet Ihr in meiner Schiffsliste zu Black Desert Online!

Black Desert Online - Epheria-Fregatte

Die Schiffswerft

Bevor es losgeht müsst Ihr die Schiffswerft in Epheriaport (1. Stock, Nr 3-5, Epheria) kaufen und auf Stufe 3 ausbauen. In der Schiffswerft könnt Ihr dann über „Produktionsverwaltung“ den Bau in Auftrag geben. Wählt dazu im Produktionsmenü oben das richtige Schiff aus. Über die Pfeile links und rechts könnt Ihr zwischen den Schiffen wechseln. Die Fregatte ist das vierte und letzte. Nun seht Ihr auch alle benötigten Materialien (links) und verfügbaren Arbeiter (rechts). Da 1 Arbeiter immer nur 1 Material verarbeiten kann müssen für die Epheria-Fregatte 3.875 Arbeitsschritte durchgeführt werden. Ihr solltet daher immer 10-15 Arbeiter gleichzeitig am Schiff bauen lassen. Ihr könnt aus jeder Stadt, die mit Epheria verbunden ist, Arbeiter entsenden. Da die Laufwege der Arbeiter die Bauzeit enorm erhöhen können, solltet Ihr nur bis maximal Heidel Arbeiter nutzen. Ich selbst habe das Epheria-Segelboot und die Fregatte (aktuell noch im Bau) mit Arbeitern aus Calpheon und Heidel gebaut.

Black Desert Online - Epheria-Fregatte Schiffswerft

In der Produktionsverwaltung der Schiffswerft teilt Ihr die Arbeiter ein!

Wichtig: Die Baumaterialien müssen im Lager der Stadt liegen, von der aus der jeweilige Arbeiter losgeschickt wird. Bei verschiedenen Standorten müsst Ihr die Materialien also aufteilen!

Entwurf: Epheria-Fregatte

Für den Bau der Fregatte benötigt Ihr 25x Entwurf: Epheria-Fregatte, die eigentlichen Baupläne des Kriegsschiffs. Diese bekommt Ihr ausschließlich über die tägliche Quest „Die Güte der Falasi Familie„, die Ihr ab Stufe 11 bei Philaberto Falasi in Epheriaport bekommt (jeden Tag 1 Entwurf). Die Entwürfe zu sammeln ist das einfachste am Schiffbau, da Ihr jeden Tag nur 2 Holzkisten zum Hafen tragen müsst. Achtet nur darauf, dass Ihr auch den richtigen Entwurf als Questbelohnung auswählt, da Ihr bei Philaberto Falasi auch den „Entwurf: Epheria-Segelboot“ bekommt.

Die Entwürfe benötigt Ihr übrigens auch für die Ausrüstung, die für die Epheria-Fregatte gebaut werden kann.

Standard-Holzplatte

Black Desert Online - Holzscheite hacken

Die tägliche Arbeit eines Schiffbauers: Holzfällen!

Wer das Epheria-Segelboot gebaut hat, kennt das Problem: An der Standard-Holzplatte sind schon einige Spieler verzweifelt. Und die Fregatte braucht noch mehr, nämlich exakt 1.000x Standard-Holzplatte. Als Grundmaterial werden hier Holzscheite benötigt, die Ihr nur von Hand durch Holzfällen erhalten könnt. Diese werden durch Hacken zu Nutzbares Kantholz und daraus dann durch erneutes Hacken zu Standard-Holzplatte.

Aus 10x Holzscheite werden 1-4 Nutzbares Kantholz und aus 10x Nutzbares Kantholz hackt Ihr dann 1-3 Standard-Holzplatte. Sehr wichtig ist hier der Skill in Verarbeiten. Je höher er ist, desto weniger Holzscheite müsst Ihr hacken, da Ihr mehr rausbekommt. Fachmann im Verarbeiten solltet Ihr sein, wenn nicht, levelt mit Flachs und Baumwolle bis Fachmann. Mit Fachmann 3 in Verarbeiten benötigt Ihr ca. 20.000 Holzscheite für die Epheria-Fregatte. Mit gelber Holzfälleraxt und Sammeln +5 sinkt die Sammelzeit beim Holzfällen auf unter 2 Sekunden, was bei der Masse richtig viel Zeit spart. Als Sammelort empfehle ich den Täuscheulenwald nördlich von Florin. Dort sind sehr viele Pinien und da Ihr Pinienholz auch in großen Mengen benötigt bietet sich das an. Das Holz in den Bäumen hat übrigens eine Respawnzeit von 15 Minuten.

Jadekorallenbarren

Black Desert Online - Korallenjagd

Ein kleiner Sammeltwink auf Korallenjagd!

800 Jadekorallenbarren benötigt Ihr für die Epheria-Fregatte und um es deutlich zu machen: Das ist der blanke Horror! Aber glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, an die Barren zu gelangen. Fangen wir aber erst mal mit der Theorie an, nämlich den nötigen Materialien und der Herstellung der Jadekorallenbarren:

  • 5x Rohsmaragd mahlen = 1-4 Smaragd
  • 10x Korallenstück + 1x Smaragd erhitzen = 1-2 Grüne Koralle
  • 5x Smaragd mahlen = 1-3 Glänzender Smaragd
  • 3x Grüne Koralle + 1x Glänzender Smaragd erhitzen = 1 Grüne Präriekoralle
  • 5x Titaniumerz erhitzen = 1-5 Geschmolzener Titaniumsplitter
  • 5x Grüne Präriekoralle + 25x Geschmolzener Titaniumsplitter = 5-6 Jadekorallenbarren

Ohne Glück und Verarbeitungslevel zu berücktsichtigen ergeben das durchschnittlich satte 24.000 Korallenstücke, 17.000 Rohsmaragde und 8.000 Titaniumerz! Für alle, die diese Massen selbst sammeln wollen hier ein paar Tipps:

  • Korallenstück: Der beste Spot für Korallenstücke ist die Insel Nada südlich von Ratt-Hafen. Im Inneren der Insel befindet sich ein großer See, in dem Ihr in 10 Minuten ca. 70 Korallenstücke sammeln könnt. Stellt einen Sammelchar dort ab, der fleißig seine Runden schwimmt. Nach jeder Runde wechselt Ihr den Kanal (alle 15 Minuten möglich), damit Ihr nicht auf den Respawn warten müsst. Da hier sämtliche Korallen sehr nah an der Wasseroberfläche gelegen sind, spart Ihr enorm viel Zeit. Achtet darauf, dass Ihr Sammeln auf Kenner 5 habt, dann könnt Ihr bis zu 2 Korallenstücke pro Vorgang bekommen, mehr geht nicht.
  • Rohsmaragd: Rohsmaragd und ab und an auch fertige Samragde bekommt Ihr durch Abbau von Beryll und für diese Vorkommen gibt es 2 sehr lukrative Spots. 13 Beryll-Vorkommen findet Ihr in der Khurutohöhle nordöstlich von Calpheon. Außerdem gibt es noch eine versteckte Tropfsteinhöhle nahe dem Serendiaschrein, wo Ihr auch eine Menge Beryll abbauen könnt. Stellt Ihr in einer oder beiden Höhlen einen Sammelchar ab könnt Ihr nach dem Korallentauchen, Beryll abbauen, den Kanal wechseln, Beryll abbauen, Korallen sammeln, Kanal wechseln und so weiter.
  • Titaniumerz: Für das Titaniumerz nutzt Ihr Eure Arbeiter, denn Ihr könnt das Erz an den Posten „Vulkangebiet von Gavinya“ und „Großer Krater von Gavinya“ abbauen lassen. Von Valencia oder Arehaza aus, je nach eigenen Wünschen.

Ihr könnt aber auch Korallenringe (egal welche Farbe) durch Erhitzen einschmelzen. Dadurch kommt Ihr ohne große Umwege zu den Korallen (z.B. Grüne Präriekoralle bei grünem Korallenring). Dann braucht Ihr nur noch 5 Korallen der gleichen Farbe und 25 Geschmolzene Titaniumsplitter und schon könnt Ihr durch Erhitzen 5-6 Jadekorallenbarren herstellen. Dieser wesentlich elegantere Weg hat aber auch seinen Preis. Umgerechnet 450.000-550.00 Silber kostet Euch so ein einziger Jadekorallenbarren.

Jetzt wisst Ihr wie Ihr effektiv Jadekorallenbarren herstellen könnt. Aber wie schon erwähnt, gibt es mehrere Möglichkeiten, an die Barren zu kommen. So gibt es ab Fischfang Kenner 5 auch eine tägliche Questreihe, an deren Ende Ihr aus 3 verschiedenen Baumaterialien für die Fregatte wählen könnt. Darunter auch 10x Jadekorallenbarren. Die Quest startet bei Philaberto Falasi in Epheriaport, wo Ihr auch die Entwürfe für das Kriegsschiff bekommt. Nach der Entwurf-Quest bekommt Ihr die Quest „Epherias bester Seefahrer“, die Euch auf einen kleinen Felsen mitten im Epherischen Meer schickt. Dort wartet Vov auf Euch, die folgende 3 Quests der Reihe nach anbietet:

  1. [Täglich] Kleine Sorgen eines Schiffbrüchigen: Fangt 5x Maomao und 3x Meerbrasse und übergebt sie an Vov. Beide Fische bekommt Ihr im gesamten Epherischen Meer, Ihr könnt also nahe der Insel angeln.
  2. [Täglich] Große Sorgen eines Schiffbrüchigen: Fangt 1 Sägehai und 1 Walhai und übergebt sie an Vov. Beide Haie könnt Ihr nur mit der Harpune bekommen. Sucht Euch die tiefsten Stellen im Vovs kleinen Felsen. Je tiefer das Gewässer, desto höher die Chance mit der Harpune.
  3. [Täglich] Glänzende Sorgen eines Schiffbrüchigen: Bei dieser Mission müsst Ihr eine Kiste bergen, die am markierten Punkt auf dem Meeresboden liegt. Die Kiste erreicht Ihr ohne Probleme.

Nachdem die Bitten von Vov erfüllt sind schickt sie Euch zurück zu Falasi, wo Ihr dann 10 Jadekorallenbarren entgegennehmen könnt. Diese Questreihe benötigt 1-2 Stunden täglich. Ungefähr der gleich Zeitaufwand, als wenn Ihr die 10 Barren selbst herstellt.

Für alle Jadekorallenbarren müsstet Ihr die Questreihe 80 Tage lang machen. Ihr könnt aber auch noch versuchen, die Barren am Marktplatz zu bekommen. Da sie sehr begehrt sind müsst Ihr Euch der Jagd anschließen. Lasst Euch benachrichtigen wenn jemand Jadekorallenbarren im Markt registriert hat. Wenn niemand per Vorbestellung zuschlägt landen die Barren nach 10-15 Minuten im Markt und es kann geboten werden. Wollt Ihr lieber per Vorbestellung die Barren sammeln? Dann solltet Ihr den 3-5-fachen Preis für die Barren setzen, damit Ihr eine Chance habt. Maximal 20 Jadekorallenbarren können gleichzeitig vorbestellt werden.

Beschichtetes Pinienschichtholz

Black Desert Online - Beschichtetes Pinienschichtholz

Pinienschichtholz mit Kokosnüssen verfeinert? Schmeckt das?

Nach dem doch sehr umfangreichen Text zum Jadekorallenbarren wird es wieder etwas einfacher, denn Beschichtetes Pinienschichtholz ist nicht ganz so komplex, auch wenn Ihr 1.600 davon braucht. Wie der Name schon erahnen lässt benötigt Ihr Pinienholz und davon eine ganze Menge. Hier der komplette Verarbeitungsvorgang:

  • 5x Pinienholz hacken = 1-4 Pinienbrett
  • 10x Pinienbrett hacken = 1-4 Pinienschichtholz
  • 5x Pinienschichtholz + 50x Kokosnuss erhitzen = 5-6 Beschichtetes Pinienschichtholz

Insgesamt benötigt Ihr ca. 12.800x Pinienholz und 16.000x Kokosnuss! Wer die obigen Holzscheite in Pinienwäldern schlägt, der wird automatisch mehr als genug Pinienholz sammeln. Ihr könnt aber auch Arbeiter an den Posten „Marihöhle“ und „Serendiaschrein“ das benötigte Pinienholz sammeln lassen.

Die Kokosnüsse könnt Ihr nur durch Arbeiter am Posten „Arehas Palmenwald“ sammeln lassen, dafür bietet der Posten aber auch 2 Arbeitern die Möglichkeit Kokosnüsse zu sammeln. Da die Ausbeute gering und die benötigte Anzahl an Kokosnüssen sehr groß ist solltet Ihr schnelle Arbeiter (Goblins) von Arehaza aus entsenden.

Verbesserter Flachsstoff

Als letztes Baumaterial für die Epheria-Fregatte benötigt Ihr 450x Verbesserter Flachsstoff. Als Basismaterial wird Flachs benötigt, den Ihr in großen Mengen von Arbeitern sammeln lassen könnt (z.B. Posten „Hof Costa“ und „Moretti-Plantage“). Als Zusatz für den verbesserten Flachsstoff benötigt Ihr noch Glanzpuder, das als seltenes Nebenprodukt bei der Alchemie erlangt wird. Je  höher Euer Alchemieskill, desto mehr Glanzpuder bekommt Ihr. Glücklicherweise ist aber der Markt immer gut mit Glanzpuder gefüllt und man kann ihn einfach direkt kaufen.

  • 5x Flachs erhitzen = 1-4 Flachsfaden
  • 10x Flachsfaden mahlen = 1-4 Flachsstoff
  • 5x Flachsstoff + 5x Glanzpuder mahlen = 5-6 Verbesserter Flachsstoff

Insgesamt benötigt Ihr ca. 3.600 Flachs und 450 Glanzpuder!

Hinweis: Um verbesserter Flachsstoff herstellen zu können benötigt Ihr das Wissen „Mahlen – Geselle„!

 

Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen.

22 Kommentare

  1. Benötigen Sie einen Kredit, um Rechnungen zu bezahlen, oder brauchen Sie Geld, um ein eigenes Unternehmen zu gründen? Kontaktieren Sie uns, da wir nur Kredite mit einem Zinssatz von 2% vergeben. Für weitere Informationen bieten wir auch ein langfristiges und kurzfristiges Darlehen an. Kontakt per E-Mail: jm707279@gmail.com oder WhatsApp uns unter +393924698291 für weitere Informationen

    Vielen Dank

    Antworten
  2. NUNa

    Antworten
  3. NUNa

    Antworten
  4. Hallo, danke erstmal für den guide. Ich hätte da nur eine Frage. Ist alles immernoch so, also jetzt 2019? Kommt man an alle Sachen gleich und funktioniert der Bau immer noch identisch?

    Liebe Grüße
    Liya

    Antworten
    • Ja.

  5. Hallo,

    danke für den Guide. Vllt. wäre es hilfreich zu erwähnen, dass man schon an fertigen Verbesserter Flachsstoff kommt, indem man bestimmte Daily Quests in Grana macht. Die Quests sind sehr leicht und gehen relativ schnell. Als Belohnung gibt es i.d.R. 3 Verbesserter Flachsstoff (oder 3 Beschichtetes Pinienschichtholz) pro Quests. Ich komme auf 18 Stück pro Tag. Macht 25 Tage. Genauso lange, wie die Entwürfe zu sammeln.

    Hier eine Liste der Quests:
    – Anatts Melodie
    – Selbst das kleinste Leben
    – Ein Lied für einen Geist
    – Die Frist einhalten
    – Meister des Schauspiels
    – Karottenlieferung

    Gruß

    Antworten
    • Nachtrag: Questvoraussetzung ist Stufe 58.

  6. Guter Guide/Anleitung.

    Man bekommt Korallenstücke max.1 .
    Und nein, bei/in Insel Nade bekommt wie woanders Korallen.. Insel Lema finde ich besser.
    Das Energie-Problem (beim sammeln) wird völlig außer acht gelassen.

    MfG

    Antworten
  7. Hallo,
    auch erstmal Danke (!!) für den Guide, geht das mit den Jadekorallenbarren auch mit anderen Edelsteinen oder nur mit Smaragd? Komme beim Pferdefangen immer an Topaz vorbei und beim Hacken an Rubinen. Davon hätte ich viel mehr. Mein Segelschiff hab ich schon, daher lass ich mir mit der Fregatte Zeit…
    Grüße,
    Avi

    Antworten
    • ok wahrscheinlich nur mit Smaragd, kann aber allen nur empfehlen, erst das Epheria-Segelschiff zu bauen, geht viel einfacher und schneller und damit kann man dann zu guten Korallen-Spots segeln 🙂

    • Hallo,

      auch wenn die Antwort jetzt wahrscheinlich für Dich schon zu spät kommt, aber vllt. gibt es noch andere, die sich dafür interessieren.
      Man kann auch andere Edelsteine benutzen, die gleichwertig sind, z.B. die von Dir erwähnten Rubine.
      Wichtig ist immer nur, dass man in diesem Fall die roten Korallen mit einem glänzenden Rubin erhitzt und nicht etwa mit einem glänzenden Smaragd, denn das geht dann nicht.

      Also:
      10x Korallenstück mit 1x Rubin/Saphir/Topas erhitzen

      Und dann:
      3x rote Koralle + 1x glänzender Rubin oder
      3x blaue Koralle + 1x glänzender Saphir oder
      3x gelbe Koralle + 1x glänzender Topas

      Als Ergebnis gibt es je Farbe dann zwar eine andere Korallenart, aber wenn man dann 5 von einer Art mit 25 Titaniumsplitter erhitzt, kommen in allen Fällen immer Jadekorallenbarren heraus.

      Vielleicht noch erwähnenswert: Arbeiter können Rubine am Node „Omar-Lavahöhle“ abbauen. Das liegt zwischen Tarif und Altinova.

  8. Ich hätte mal ne frage noch bzgl der anderen bauteile wie die segel etc. Hast du da auch irgendwelche guides? weil gewisse sachen finde ich einfach nicht^^

    Antworten
    • Hallo Jack,
      für die Segel etc. habe ich leider keine Guides erstellt. Was suchst du denn? Vielleicht kann ich ja so helfen 🙂

      Grüße
      Semira

  9. Danke für Deinen Guide!

    Antworten
  10. Danke für diesen Guide! 🙂

    Antworten
  11. Ich hätte da noch eine Frage wegen des Flachsstoffes. Ich hab leider keine Ahnung wie ich an des Wissen komme fast in jeder ecke lese ich man braucht des Wissen aus einer Quest. Kansst du mir da evtl Helfen?

    Antworten
    • Hallo Jack,
      Du brauchst Mahlen – Geselle um den Flachsstoff verarbeiten zu können. Wie Du das wissen erhälst findest Du in folgendem Guide: https://games-blog.de/black-desert-online-fortgeschrittenes-wissen-der-verarbeitung/6546/

      Grüße
      Semira

    • ok ich danke dir Vielmals. es liegt am Sammeln was ich noch zu leveln hab. Muss ich genau diesen ablauf einhalten oder kann ich danach direkt zu Gerano wenn ich die Gessellenstufe erreicht habe?

    • Ich wurde immer direkt zum nächsten geschickt, daher kann ich das nicht mit Gewissheit sagen. Aber versuchs mal, wäre interessant zu wissen 🙂

      Grüße
      Semira

  12. Ein sehr guter übersichtlicher Beitrag zum Thema Fregatte mit zusätzlichen Infos.
    Vielen Dank das du Dir die mühe gemacht hast. Einfach spitze !!!
    Hab ja schon das Epheria Segelboot aber die Fregatte muss ich auch haben *g*

    Liebe Grüße

    Antworten
  13. Erstmal Danke für die Info,
    bei der Arbeit die man da hat, dauert das ja ewig O_O

    Antworten
    • Hallo Sabine,
      mit genügend Arbeitern geht das relativ schnell. Wenn man dann die Materialien auch schnell zusammenbekommt. Kannst ja mal Bescheid geben, wie lange der Bau bei Dir gedauert hat 🙂

      Grüße
      Semira

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Games-blog.de verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen