Supreme Commander 2 Komplettlösung Kampagne 1.4

Artikel aktualisiert am 10.02.2016

Mittlerweile sind wir zum Staatsfeind Nummer Eins der UEF geworden. Colonel Rodgers ist mit seinen Truppen auf dem Weg nach New Cathedral, wo sich auch die Familie unserer ACU-Commandanten befindet. Auf dem Weg zur Verteidigung von New Cathedral müssen wir aber noch beim Boolon-Industriekomplex haltmachen!

Kapitel 1.4: Industrietitanen

Die Fatboys kommen!

Die Fatboys kommen!

Neben seiner Hauptbasis im Nordosten hat Coleman noch 2 Außenposten nördlich und östlich von unserer Position.  Zu unserem Nachteil gibt es dort Prototypenfabriken die voll automatisch Fatboys produzieren. Wir stehen also unter Dauerfeuer von Prototypen. Zusätzlich sind unzählige Feindflugzeuge unterwegs.

Unser erstes Ziel ist der östliche Außenposten. Wir nehmen alle unsere Jäger und Bomber und machen uns auf den Weg. Auf halber Strecke erledigen wir mit den Bombern die beiden anrückenden Fatboys, unsere Jäger holen sich die Lufthoheit. Die wenigen Einheiten im Außenposten sind schnell erledigt, schickt eure Bomber gezielt auf die beiden Luftabwehrfahrzeuge. Sind alle Feinde besiegt bekommen wir das mitgeteilt und schon produziert die Prototypenfabrik für uns und schickt Fatboys Richtung Colemans Haupbasis.


Derweil richten wir in unserer Basis die Verteidigung ein, die aus reiner Luftabweh besteht. Neben Energiegeneratoren errichten wir noch fleißig ein paar Forschungsstationen. Ressourcen können von den zerstörten Fatboys in großen Mengen eingesammelt werden. Unsere Einheitenproduktion beschränkt sich komplett auf Jäger und Bomber. Die nun nur noch von Norden angreifenden Prototypen erledigen wir mit unseren Bombern möglichst frühzeitig, damit sie nicht in Reichweite unsere Luftverteidigung kommen (die ist sonst schnell Geschichte). Eine Staffel Jäger hält die Angreifer aus der Luft in Schach.

Die Fatboys gehören uns!

Die Fatboys gehören uns!

Bei der Forschung konzentrieren wir uns zuerst auf die Luft-Technologien, viel mehr brauchen wir hier eh nicht. Als nächstes holen wir uns den nördlichen Außenposten. Wieder mit Jägern und Bombern. 20 von jedem Typen reichen locker aus. Ist das getan haben wir erstmal Ruhe. Nur von der Hauptbasis fliegen jetzt kontinuierlich Staffeln gegen unsere Hauptbasis. Dafür haben wir ja schon Flugabwehr gebaut. Zur Absicherung stellen wir noch eine Staffel Jäger zum Schutz ab.

Colemans Ende!

Colemans Ende!

Unser Endziel ist die Vernichtung von Colemans ACU! Doch wir brauchen erst gar nicht in seine gut vertedigte Basis einfallen, denn er zeigt sich nach einer Weile automatisch. Nach dem Abwurf eines Nuklearsprengkopfes auf dem Plateau zwischen den beiden Außenposten landet Colemans ACU zusammen mit seiner Landstreitmacht. Entsendet eure Bomber direkt auf Coleman, dann ist er schnell Geschichte und wir ein Kapitel weiter!

Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen.

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Games-blog.de verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen