S.K.I.L.L – Pay2Win oder Shooterspaß für lau?

Artikel aktualisiert am 10.02.2016

Gestern ist ein neuer Free2Play-Shooter released worden, der auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck hinterlässt. Aber macht das Game auch ohne Einsatz von Geld Spaß? Oder dominieren die sogenannten „Payer“ das Schlachtfeld? Ich habe mich ins Getümmel gestürzt und werde hier mal meine erlangten Erfahrungen niederschreiben!

Shopwährung in S.K.I.L.L. – Special Force 2

Wie aus vielen Free-to-Play Titeln bekannt gibt es auch in S.K.I.L.L. – Special Force 2 nicht nur eine einzige Währung. Neben dem sogenannten „Cash“ (Echtgeld-Währung) gibt es noch die „SP“, die man sich Ingame erspielen kann. Publisher Gameforge ist da sogar sehr spendabel, schenkt er neuen Rekruten doch gleich mal 30.000 SP, wovon man sich gleich mal komplett neu ausrüsten kann (Helm, Rüstung, Stiefel, Waffe, Uhr etc.).

Zusätzlich zu der Startbelohnung kann man SP noch durch Events, erlangte Erfolge und generell durch Schlachten erhalten. Für jeden der aktuell 37 möglichen Erfolge bekommt ihr 500 SP, was am Anfang natürlich noch sehr schnell geht. Wie es mit den Events steht kann ich leider aktuell noch nicht sagen, da keins läuft. Die für das Spielen an sich erlangten SP lassen schon zu Beginn lange auf sich warten. Es muss erst ein Fortschrittsbalken 100% erreichen, um dafür aber satte 10.000 SP zu kassieren. Das dauert zwar 3-4 Stunden, aber lohnt sich definitiv. Das kann man beliebig oft wiederholen!

Was bietet der Ingameshop?

Fakt ist: Es gibt nicht nur schmückendes Beiwerk! Es gibt allerhand Waffen und schützende Kleidungsstücke die euren Charakter stärken. Aber den Großteil der Items kann man mit beiden Währungen bezahlen, was ein großer Pluspunkt ist. Sehr aktive Spieler sollten auch keine wirklichen SP-Engpässe bekommen, auch wenn Ausrüstung meist nur für 7 Tage gekauft wird (wenn mit SP bezahlt).

S.K.I.L.L. Ingame-Shop

S.K.I.L.L. Ingame-Shop

An reinen Cash-Items gibt es nur sehr wenige, die das Spiel zu euren Gunsten verändern. Aber genau die wollen wir hier mal aufzählen:

  • 1 Clan-Shirt
  • 2 Extra-Söldner-Klassen die jeweils +50% auf EP und 30% auf gesammelte SP geben (dauerhaft)
  • Einige Boosterpacks für Erfahrung und SP (zeitlich stark begrenzt)
  • 3 verschiedene VIP-Pakete und
  • 10 VIP-Waffen (die man nur als VIP freischalten aber nicht kaufen muss)

Alle anderen Cashitems sind nur „Zierde“, wie Sprays für einen eigenen Look der Waffe, Resetkarten für die Spielerstats, oder Karten zum Umbenennen des Chars oder Clans etc.

HINWEIS: Die VIP-Waffen haben beim Release-Stand nur kleine Bonis bei den Werten. Wie sie sich letztendlich spielen wird sich noch zeigen!

VIP-Status für Jedermann

Wie weiter oben schon erwähnt, gibt es in S.K.I.L.L. – Special Force 2 einige VIP-Waffen. Um an diese ranzukommen braucht man den VIP-Status, den man sich im Ingameshop für Echtgeld kaufen kann. Je nach Paket (30, 90 oder 360 Tage) bekommt ihr unterschiedliche Bonis für die Dauer der VIP-Mitgliedschaft. Wichtig sind hierbei die VIP-Punkte die man täglich erhält, denn durch sie steigt man in der VIP-Stufe (max Stufe 5 aktuell). Und die VIP-Stufe widerum entscheidet darüber, welche der VIP-Waffen man benutzen kann.

S.K.I.L.L. VIP-Menue

S.K.I.L.L. VIP-Menue

Der VIP-Status bringt aber noch etliche andere Bonis und ich werde hier mal einige Interessante aus dem 360-Tage-Paket auflisten:

  • Zugang zu exklusiven Maps
  • 36 Kapseln für eine der Orgelboxen (hier kann man Shopitems gewinnen)
  • Die schon erwähnten VIP-Waffen für die Dauer der Mitgliedschaft
  • Permanenter Exp und SP Booster für Dich und deine Mitspieler (zählt glaube ich für das gesamte Team)
  • Erstellt Spiele werden immer an den Anfang der Liste gesetzt
  • Besondere VIP-Lobby
  • Besondere Embleme im Spiel
  • Besonderes VIP-Abzeichen
  • Keine Strafe bei frühzeitigem Verlassen eines laufenden Spiels
  • Exklusive Darstellung des Namens im Spectator-Modus
  • Geringere Kosten bei schnellerem Respawn (eher unnütz, da der Respawn aktuell ziehmlich flott geht)

Wie ihr seht gibt es eine ganze Latte an Bonis, aber meiner Meinung nach nicht unbedingt viel, was einem Free-Spieler extreme Nachteile bringen würde.

Und nun das Interessante: Die Kosten für den VIP-Status! Der kann isch nämlich durchaus sehen lassen. Im 30-Tage-Paket steckt noch nicht so viel Potential und die Kosten von 9,99€ sind etwas arg viel. Gefällt einem das Spiel und ist man sich sicher, dass man daran länger seine Freude haben wird, sollte man sich das 360-Tage-Paket anschauen. Denn das kostet umgerechnet nichtmal 4,00€ im Monat! Und dagegen kann selbst ein Kritiker nichts einzuwenden haben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, Pay2Win ist es auch nicht und die Entwickler bekommen ihren verdienten Lohn.

 

Fazit zur Monetarisierung von S.K.I.L.L. – Special Force 2

Ich habe in den letzten Jahren an die 40 Freee-to-Play-Titel gespielt und bin überzeugt zu wissen, was Abzocke ist und was gerechtfertigte Entlohnung für die Entwickler ist. Außerdem ist der Grat zwischen Free-Spielern, die sich benachteiligt fühlen und „Payern“, die was für ihr Geld erwarten, sehr schmal. In S.K.I.L.L. wurde das Paymentsystem gut umgesetzt, auch wenn es bei diesem Thema keine Perfektion geben wird. Die „Unterstützer“ des Spiels (nichts anderes sind die „Payer“), bekommen viel für kleines Geld (bezogen auf VIP) und die Free-Spieler haben trotzdem eine Chance ein paar Tritte zu verteilen. Durch den Bonus, den ein VIP-Mitglied dem ganzen Team gibt, haben sogar alle was davon. Besser gehts nicht!


Anmerkung: Ich konnte natürlich nicht alle Cash-Features intensiv prüfen. Sollte ich etwas vergessen/übersehen haben, hinterlasst bitte einen Kommentar.

 

Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen.

5 Kommentare

  1. es ist wirklich ein sehr faires payment spiel, habe auch schon einige spiele gespielt wo es wirklich nur noch um cashen ging und nicht mehr um die Community. Hier fühlt sich der Spieler fair behandelt und es macht dazu auch noch ne Menge Spaß

    Antworten
  2. oder wie kriege ich scheine?

    Antworten
    • Hi NickiKiller,
      VIP-Status und „Scheine“ gibt es nur durch Echtgeld 😉

      Grüße
      Schlachtvieh

  3. in skill?

    Antworten
  4. wie werde ich vip

    Antworten

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Games-blog.de verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen