KingsRoad – Guide zum Verzaubern!

Nach dem Anfänger-Guide zu KingsRoad wollen wir uns heute etwas näher mit dem Verzaubern(Enchanting) beschäftigen. Wir erklären euch wie Fusion Funktioniert und was ihr dafür so alles braucht!

Verzaubern (Enchanting)

Verzaubern ist ein neues Feature von KingsRoad. Items können nun verschiedene Sockel besitzen, in die spezielle Edelsteine eingebunden werden können. Die Formen der Sockel unterscheiden sich dabei in quadratisch (square), dreieckig (triangle) und kreisförmig (circle) und jeder Typ hat seine eigenen möglichen Boni:

  • Square: Erholungsbonis und Dornenschaden
  • Triangle: Schadensbonis
  • Circle: Defensive Bonis

Edelsteine haben wie andere Items auch, verschiedene Qualitätsstufen (grün, blau, lila, orange) und je höher die Qualität, desto höher können die Edelsteine gelevelt werden. Und dadurch ergeben sich natürlich viel bessere Werte!

  • Grün: Maximum Level 10
  • Blau: Maximum Level 20
  • Lila: Maximum Level 30
  • Orange: Maximum Level 40

Finden könnt ihr die Edelsteine übrigens als Gegnerloot oder in zerstörbaren Objekten, wie Kisten und Fässern. Blaue oder gar lila Edelsteine sind aber extrem selten. Außerdem könnt ihr sie durch Schließkassetten aus Ingameshop und Events bekommen. Dort sind dann auch spezielle Steine möglich, die es sonst regulär nicht gibt!

TIPP: Im Heroisch-Modus könnt ihr oft Steine finden, die bereits Level 2 besitzen. Das schont euren Goldvorrat!


Edelsteine sockeln

Das Sockeln der Edelsteine könnt ihr bei Savra, der Alchimistin, in Auftrag geben. Freigeschaltet wird sie, wenn ihr die Karte „Götterwald“ auf „Normal“ geschafft habt. Beim Sockeln müsst ihr nur das gewünschte Item in den mittleren Slot ziehen und dann einen passenden Edelstein in einen freien Sockel legen (Alle benötigten Items müssen im Inventar sein). Hier könnt ihr auch gesockelte Steine gegen Gold wieder entfernen.

Kingsroad Sockeln

Sockeln könnt ihr nur, wenn ihr einen passenden freien Slot habt!

Ihr könnt bis zu 3 Sockel auf einem Item haben. Der 4. Sockel wird entweder noch mit einem späteren Patch nachgereicht, oder er ist so selten, dass ich ihn noch nicht entdecken konnte. Anzahl und Typ der Sockel wird beim Droppen des Items zufällig festgelegt. Wenn ihr Pech habt, gibt es gar keinen Sockel!

Bestehende Sockel könnt ihr bei Savra im Menü „Sockel wechseln“ auch neu generieren lassen, oder neue erschaffen. Das kostet aber je nach Qualitätsstufe des Items eine Menge Diamanten. Diese Funktion ist nur zu empfehlen, wenn ihr schon das beste Set habt und dieses perfektionieren wollt!

 

Edelsteine leveln (Fusion)

Das Leveln von Edelsteinen ist relativ simpel: Ihr sammelt andere Edelsteine und fusioniert sie mit dem gewünschten. Dabei ist es egal, ob der Stein bereits gesockelt ist oder nicht. Der Nutzen, den ihr davon habt: Mit jedem Level steigen die Werte des Steins (z.B. +x% mehr Feuerschaden) leicht an.

Kingsroad Fusion

Die Fusion wird mit jeder Stufe teurer!

Die Erfahrung, die ihr von jedem „geopferten“ Edelstein erhaltet richtet sich nach dem Typ. Handelt es sich um den gleichen Typ des zu levelnden Steins, gibt es 9.000 EP, alle anderen geben nur 7.500 Erfahrung. Da die Goldkosten je geopferten Stein berechnet werden, ist es ratsam möglichst immer identische Steine zu verwenden, um effektiv zu leveln. Nutzt auch möglichst alle 6 Fusions-Slots, denn so könnt ihr euch einige teurer Fusionen sparen. Besonders in niedrigeren Leveln zu empfehlen!

HINWEIS: Steine höherer Qualität geben mehr EP, aber wer „opfert“ die schon, wenn man mal einen gefunden hat!

In der folgenden Tabelle sind für alle Qualitätsstufen (bis auf Legendär) die benötigten Erfahrungspunkte aufgelistet, die man für die nächste Stufe benötigt. Zusätzlich könnt ihr der Liste noch die Goldkosten je Stein pro Stufe entnehmen.

Ausgezeichnet (grün) Überragend (blau) Episch (lila)
zu Stufe Erfahrung Goldkosten Erfahrung Goldkosten Erfahrung Goldkosten
2 5.560 100 2.630 125 2.870 200
3 11.110 200 5.260 250 5.750 400
4 16.670 300 7.890 375 8.620 600
5 22.220 400 10.530 500 11.490 800
6 27.780 500 13.160 625 14.370 1.000
7 33.330 600 15.790 750 17.240 1.200
8 38.890 700 18.420 875 20.110 1.400
9 44.440 800 21.050 1.000 22.990 1.600
10 50.000 900 23.680 1.125 25.860 1.800
11 26.320 1.250 28.740 2.000
12 28.950 1.375 31.610 2.200
13 31.580 1.500 34.480 2.400
14 34.210 1.625 37.360 2.600
15 36.840 1.750 40.230 2.800
16 39.470 1.875 43.100 3.000
17 42.110 2.000 45.980 3.200
18 44.740 2.125 48.850 3.400
19 47.370 2.250 51.720 3.600
20 50.000 2.375 54.590 3.800
21 57.470 4.000
22 60.340 4.200
23 63.220 4.400
24 66.090 4.600
24 68.970 4.800
26 71.840 5.000
27 74.710 5.200
28 77.590 5.400
29 80.460 5.600
30 83.330 5.800

Mit jeder Stufe des Edelsteins beginnt die Erfahrungsleiste übrigens wieder bei 0. Ein grüner Edelstein braucht also nicht nur 50.000 Erfahrung, sondern insgesamt 250.000 EP! Das scheint noch relativ günstig zu sein, aber je höher die Qualität eines Edelsteins ist, desto mehr Level hat er und umso teurer sind auch die einzelnen Fusionen.

HINWEIS: Beim Fusionsvorgang könnt ihr Glück haben und eine Große- oder gar eine Mega-Fusion erhalten, was einen Erfahrungsbonus von 10%, bzw. 20% bringt.

 

Edelsteine aufwerten (Evolution)

Habt ihr mit einem Edelstein die Maximalstufe erreicht, könnt ihr ihn auf die nächst höhere Qualitätsstufe bringen. So könnt ihr einen grünen Level-10-Stein zu einen blauen Level-1-Stein machen, der dann widerum bis Stufe 20 gelevelt werden kann.

Kingsroad Evolution

Das Aufwerten von Edelsteinen setzt intensives Farmen voraus!

Für den „Evolutionsvorgang“ benötigt ihr verschiedene Items, die ihr alle auf der Kampagnen-Karte finden könnt. Einige sind in zerstörbaren Objekten, andere nur durch Boss-Kills zu bekommen. Je nach Typ der Edelsteine braucht ihr andere Items und wem das Farmen zu zeitintensiv ist, kann den Bedarf auch mit Diamanten auffüllen. Bei einem grünen Level-10-Angriffs-Stein würde das 50 Dias kosten (siehe Screen oben).  Die Form des Steins (dreieckig, quadratisch oder kreisförmig) entscheidet darüber, welche der Bossdrops ihr benötigt!

Voraussetzungen für Evolution von grün auf blau

  • Grünen Stein Level 10
  • 35x Steinpulver
  • 10x Gesteinsblüte (dreieckig), 10x Horn (kreisförmig), Pfefferstein (quadratisch)
  • 6x Kristallpulver

Voraussetzungen für Evolution von blau auf lila

  • Blauer Stein Level 20
  • 45x Kristallpaulver
  • 18x blauer Skarabäus (dreieckig)
  • 5x Spinnenauge (dreieckig)

Voraussetzungen für Evolution von lila auf orange

  • Lila Stein Level 30
  • 55x Kristallpulver
  • 30x Schwarze Feder (quadratisch)
  • 20x Mitternachtsrose (quadratisch)
  • 4x Jenseitige Essenz (quadratisch)
Material Fundort
Steinpulver Zerstörbare Objekte
Kristallpulver Zerstörbare Objekte
Gesteinsblüte Bosse im Normal-Modus
Pfefferstein Bosse im Normal-Modus
Horn Bosse im Normal-Modus
Blauer Skarabäus Bosse im Heroisch-Modus
Spinnenauge General Malvoth im Champion-Modus (Karte „Schloss Sommar“)
Schwarze Feder Bosse in „Heroisch“ und „Champion“
Goldwurzel Bosse in „Heroisch“ und „Champion“
Türkisfragment Bosse in „Heroisch“ und „Champion“
Mitternachtsrose Adamar im Champion-Modus
Silberblatt Belagerungsbestie auf Karte „Brightwall-Bergfried“ im Champion-Modus
Jenseitige Essenz Unbekannt, wahrscheinlich Bossdrop im Verließ

Es gibt noch einige andere Evolutionsmaterialien, dessen Verwendung aber noch unklar ist. Sobald ich es weiß, werde ich die Liste ergänzen.

 

Die Werte der Steine

In der folgenden Tabelle seht ihr, welche Werte die Steine besitzen können. Dabei wurden nur Steine berücksichtigt, die man auch selber finden kann. Spezielle Event- oder Shop-Steine sind hier nicht vertreten!

Rot (dreieickig) Basiswert Stufe 10 Stufe 20 Stufe 30
+x % erhöhter Schaden gegen Banditen 1,20% 2,20%
+x % erhöhter Schaden gegen Spinnen 1,20% 2,20%
+x % erhöhter Schaden gegen Riesen 1% 2%
+x % erhöhter Schaden gegen Wildtiere 1,20% 2,20%
+x % erhöhter Schaden gegen Dämonen 1% 2%
+x % erhöhter Schaden gegen Untote 1% 2%
+x % erhöhter Schaden gegen Todesschleier 1% 2%
+x % Blitzschaden 1% 1,5%
+x % Feuerschaden 1% 1,5%
+x Gesundheit pro Kill 0,1 1,0
Grün (quadratisch)
+x Dornenschaden 1 3 6
+x Mana pro Kill 0,01 0,1
Blau (kreisförmig)
+X % Parieren-Chance 0,10% 0,40%
+X % Ausweichen-Chance 0,10% 0,40%
+X % Verteidigen-Chance 0,20% 0,50%

 

 

Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen.

7 Kommentare

  1. Mal eine Frage:

    Es betrifft indirekt die Juwelen.
    Was mache ich mit Prismen? Ich habe ein legendäres auf Stufe 10 (glänzend) und ich wollte fragen, was man damit am Besten anstellen kann.
    Kann man damit auch Rüstungsteile o.ä. aufwerten? Ich will das Risiko nicht eingehen mit dem irgendetwas ungewisses anzustellen, was im Nachhinein evl. sogar Sinn frei ist.

    Ich habe noch eines durch Zufall vom selben Typus bekommen, das in die Kategorie „Relikt“ fällt. Was ist höher?

    Antworten
  2. Über das „Sockel wechseln“ finde ich hier nichts. Was ist der Gewinn hiervon, wie funktioniert es, lohnt es sich etc…

    Danke für Eure Auskünfte!
    Vre

    Antworten
  3. Ziemlich cool das Spiel. Ich hab auch schon einige Items verzaubert aber noch nicht so richtig Glück gehabt. Aber das Feature ist echt gut!

    Antworten
  4. Leider nicht. Das Ganze ist noch sehr unübersichtlich. Ausserdem ist experimentieren sehr aufwändig und teuer. Eine offizielle Liste wäre da sehr hilfreich. Aber beim Farmen ist mir aufgefallen, dass fast alle gedropten Gems im heroischen Modus schon auf Stufe zwei sind, im Champion-Mode dagegen wieder auf eins! Weitere Erkenntnisse in Kürze.
    Gruss LF

    Antworten
    • Ja, sehr zeitaufwändig das ganze. Immerhin hab ich schonmal alle einfachen auf 10 gebracht. Aber alle per evo blau machen und dann bis 20? Ich glaub nicht^^

      Zumindest erkennt man eine Tendenz der Steine!

      Grüße
      Schlachtvieh

  5. Ich danke dir,
    werds gleich ergänzen. Weißt du auch für welche Evo man das Blatt braucht? Alle Typen von Steinen auf 30 bringen…. da werd ich alt^^

    Grüße
    Schlachtvieh

    Antworten
  6. Ergänzung für Evolutionsmaterial:
    Silberblatt, Belagerungsbestie im Champion-Modus

    Antworten

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen