Insanity Clicker – Guide

Insanity Clicker ist ein typisches Klick-Spiel. Ihr klickt Euch durch Horden von Monstern und schreitet so immer weiter im Level voran. In diesem Guide zeige ich Euch wie Insanity Clicker funktioniert und gebe Euch Tipps für einen effektiven Fortschritt.

 

Einführung

Direkt nach Start des Spiels könnt Ihr auf die ersten Monster eindreschen. Der aktuelle Klickschaden ist im linken Menü unter „Blade damage“ einsehbar. Für jedes besiegte Monster erhaltet Ihr Teeth (Zähne), die Ingamewährung. Mit diesen Zähnen kauft und levelt Ihr Eure Minions, Begleiter, die den Schaden erhöhen und Skills freischalten.

Am Anfang habt Ihr nur die Fledermaus (Bat) zur Verfügung, die mit jedem Level Euren Klickschaden erhöht. Sobald Ihr 49 Zähne gesammelt habt könnt Ihr „Cobra“ rekrutieren, das erste Pet, dass Euch DPS (Schaden pro Sekunde) gewährt. Dadurch erhalten Monster auch Schaden, wenn Ihr nicht klickt. Im späteren Spielverlauf müsst Ihr Euch entscheiden welches der beiden Spielvarianten Ihr bevorzugt und pusht: Aktives Klicken oder lieber den Idle-Modus. Dazu später mehr!

Insanity Clicker

Der erste Boss in Insanity Clicker

Mit jedem Level müssen 10 Gegner besiegt werden, um das nächste Level freizuschalten. Alle 5 Level erscheint dann ein Boss, den Ihr innerhalb von 30 Sekunden schaffen müsst, um das nächste Level freizuschalten.

Tipp: Aktiviert den „Auto-Fortschritt“ (Icon rechts über den Einstellungen)! Dann springt Ihr direkt ins nächste Level sobald es freigeschalten ist. Schafft Ihr ein Level nicht, springt das Spiel zum vorherigen Level und deaktiviert den Auto-Fortschritt automatisch.

Je weiter Ihr fortschreitet, desto schwieriger werden die Gegner. Ihr müsst also weiter Pets rekrutieren und leveln. Später kommen noch viele mächtige Features dazu, die alle nur das eine Ziel verfolgen: Noch ein Level schaffen!

Skills

Skills sind Fähigkeiten, die Ihr im Kampf um das nächste Level einsetzen könnt. Freigeschalten werden sie bei den Pets und ausführen könnt Ihr sie mit den Tasten 1-9. Hier erstmal eine Liste der Skills:

Skill Freischalten
Effekt CD
Flurry of Blows Bat Lvl 25 Klickt automatisch 10x pro Sek. für 30 Sek. 10m
Titan Strenght Scorpion Lvl 75 Erhöht die DPS für 30 Sekunden um 100% 10m
Weak Spot Flea Lvl 100 Erhöht 30 Sek. lang die Kritische-Klick-Chance um 50% 30m
Teeth Knocker Flounder Lvl 100 Ihr bekommt für 30 Sek. 100% mehr Zähne 30m
Broken Jaw Deathfang Lvl 100 Gibt pro Klick 1% (bei Bossen 0,1%) der Zähne des Mobs 1h
Hellish Ritual Jellyfish Lvl 75 Erhöht die DPS um 5% bis zur nächsten Wiedergeburt 8h
Insane Rage Observer Lvl 100 Erhöht die DPS um 200% 1h
Lens of Darkness Shroom Lvl 100 Verdoppelt den Effekt des nächsten Skills 1h
Mad Hatter's Clocks Kalima Lvl 100 Senkt den Cooldown des letzten Skills um 1 Stunde 1h

 

Um die Skills effektiv nutzen zu können benötigt Ihr eine gute Skill-Rotation, also eine bestimmte Skillreihenfolge, die Ihr immer wieder verwenden könnt.

1,2,3,4,5,9,8,7 und nach 30 Sekunden wieder 5!

Sind Eure Cooldowns noch aktiv könnt Ihr zwischendurch immer mal 1,2 oder 1,2,3,4 nutzen, bis die langen CDs durch sind und Ihr wieder die lange Rotation nutzen könnt.

Für die maximale Ausnutzung der Skills ist die Verwendung eines Auto-Klicker-Programms (z.B. GS Autoklicker) zu empfehlen.

Ausrüstung

Ab Level 101 bekommt Ihr zufällige Ausrüstung, die Ihr Eurem Char anlegen könnt. Wann Ihr ein Teil bekommt ist reiner Zufall. Ihr könnt auch mehrere Ausrüstungsteile in Folge bekommen. Insgesamt gibt es 8 verschiedene Ausrüstungsteile z.B. Hut, Stiefel oder Maske, die Ihr anlegen könnt.

Mit dem Equipment bekommt Ihr zusätzlich Bonis.  Die Höhe des jeweiligen Bonus richtet sich nach dem Itemlevel. Je höher das Level, desto höher der Bonus. Das Itemlevel entspricht dem Level, in dem Ihr das Teil bekommen habt.

AusrüstungJede Ausrüstung hat eine von 6 Qualitätsstufen, die farblich unterschieden werden können. Grau ist die schlechteste Qualität, Lila die höchste. Mit jeder Qualitätsstufe bekommt Ihr einen zusätzlichen Bonus auf Eure Ausrüstung. Einsehen könnt Ihr die zusätzlichen Bonis, wenn Ihr mit der Maus über Bild der Ausrüstung fahrt.

Außerdem gibt es für höhere Qualität auch mehr Shards beim zerlegen (10-500). Die gesammelten Shards könnt Ihr zum Neuschmieden Eurer Ausrüstung benutzen. Dadurch werden die Stats auf dem Item neu verteilt. Außerdem kann die Qualitätsstufe mit einer geringen Wahrscheinlichkeit steigen oder sogar sinken.


Hier noch ein Überblick über die möglichen Bonis, die Ihr bekommen könnt. Fahrt Ihr mit der Maus über Bilder der Ausrüstung werdet Ihr teilweise mehr Bonis sehen. Manche wirken, manche bewirken das Gegenteil und andere funktionieren erst gar nicht. Hier müssen wir auf neue Updates warten! Die Höhe der Werte richtet sich an Itemlevel 101-199! Ab 201 erhöhen sie sich und dann alle 200 Itemlevel!

  • Erhöht den Klickschaden um 40%
  • Erhöht den Schadensbonus von Pet-Enhancement um 4%
  • Erhöht Skilldauer von Insane Rage um 4 Sek.
  • Erhöht Skilldauer von Weak Spot um 4 Sek.
  • Erhöht Skilldauer von Teeth Knocker um 4 Sek.
  • Erhöht das Startlevel nach einer Amnesia um +1
  • 50% mehr Zähne im Idle-Modus
  • 50% mehr Schaden im Idle-Modus
  • 20% höhere Chance eine Chest zu bekomme
  • 60% mehr Zähne durch Skill Teeth Knocker
  • 100% höhere Chance einen Boss mit Sins anzutreffen
  • 100% mehr Zähne von Chests
  • Erhöht kritischen Schaden um 30%
  • 0,2% Chance 10-fach zähne zu bekommen
  • Erhöht die Chest-Haltbarkeit um 100% wenn Teeth Knocker aktiv ist

Sins

Sins könnt Ihr bei jedem Boss ab Level 100 bekommen. Sie sind für den weiteren Fortschritt extrem wichtig. Ihr erhaltet nämlich je Sin einen DPS-Bonus von 10%, außerdem könnt Ihr mit den Sins die Illnesses leveln, was weitere enorme Bonus bringt.

Der Boss auf Level 100 bringt Eucht erstmal nur 1 Sin, aber je weiter Ihr kommt desto mehr Sins erhaltet Ihr von den Bossen. Zum Beispiel bekommt Ihr bei Level 445 schon satte 32 Sins.

Die gesammelten Sins werden Eurem Sins-Konto erst gutgeschrieben, sobald Ihr eine Wiedergeburt („Amnesia“) vollzogen habt. Ihr startet dann zwar wieder bei Level 1, aber bekommt die Sins und damit auch den DPS-Bonus. Damit kommt Ihr nach und nach immer schneller, immer weiter.

Zusätzlich zu den Boss-Sins bekommt Ihr für je 2.000 Pet-Level (insgesamt für alle Pets) 1 Sin dazu. In der frühen Spielphase sind sie enorm wichtig, da sie Eure Haupteinnahmequelle für Sins ist. Später, wenn Ihr tausende Sins mit Bossen macht, wird es eher Nebensache.

Amnesia

Die Amnesia ist die Wiedergeburt von Insanity Clicker, die ab Stufe 101 freigeschalten wird. Der Sinn besteht darin, möglichst viele Sins zu sammeln und eine Amnesia durchzuführen, wenn der weitere Fortschritt ins Stocken gerät.

Nach einer Amnesia startet Ihr wieder bei Level 1, bekommt aber die gesammelten Sins gutgeschrieben. Durch deren DPS-Bonus kommt Ihr nun schneller an das zuletzt geschaffte Level und schafft es nun auch noch eine Level weiter. Danach folgt die nächste Amnesia und es geht noch schneller.

Beispiel: Ihr habt es in Eurer ersten Runde 10 Sins gesammelt und macht eine Amnesia. Ihr startet nun mit einem DPS-Bonus von 100% (10x 10%). Damit macht Ihr nun von Haus aus immer 100% mehr Schaden. Dass man damit schneller vorankommt ist einleuchtend. In der zweiten Runde schafft Ihr dann vielleicht 15 Sins zu sammlen. Nach der nächsten Amnesia habt Ihr dann also 25 Sins, was 250% DPS-Bonus sind.

Die besten Minions

Grundsätzlich müsst Ihr alle Minions rekrutieren und leveln. In höheren Levelbereichen werdet Ihr aber vorerst nicht weiterkommen, da das nächste Pet schier unendlich weit entfernt ist. DANN geht es an vorhandene Pets. Ab Stufe 200 bekommt jedes Pet alle 25 Stufen einen DPS-Boost von 400%, wodurch sich selbst die kleinsten Pets direkt an die Spitze setzen können. Alle 1.000 Stufen gibt es dann sogar einen 10-Fach-Bonus auf die DPS.

Da aber nicht jedes Pet die gleiche Effizienz aufweist, hier die 4 besten in absteigender Reihenfolge:

  • Cobra
  • Scorpion
  • Sundew
  • Jester’s Chest

Die Cobra ist das effektivste Pet wenn es um den Kosten-Nutzen-Faktor geht. Hier bekommt Ihr für Eure Zähne die mit Abstand meisten DPS.

Von Dendroid zu Spider

Sobald Ihr Dendroid rekrutiert habt, werdet Ihr verzweifelt auf das nächste Pet schauen: Spider benötigt 10.000U Zähne, eine unüberwindliche Mauer, würde es mit normalem Leveln doch tausende Jahre dauern.

Keine Sorge, das ist kein Bug! Wie in allen gängigen Klickergames müsst Ihr auch in Insanity Clicker, die Wiedergeburt „Amnesia“ nutzen (mehr dazu oben unter „Amnesia“).

Der Weg zu Spider sieht wie folgt aus:

  1. Levelt Dendroid auf 125
  2. Levelt nach und nach Cobra, Scorpion, Sundew und Jester’s Chest auf 1.000, 1.025, 1.050 usw.
  3. Macht immer eine Amnesia wenn es zu lange stockt
  4. Rekrutiert Spider

Diese Reihenfolge könnt Ihr auch bei den Pets nach Spider verwenden, nur dass Ihr dann höhere Level anstrebt und es noch länger dauert.

Pet Enhancement

Pet Enhancement ist das Verbessern Eurer Pets. Ab Stufe 100 bekommt Ihr für jeden neu besiegten Boss (nur alle 10 Level) eine zufällige Verbesserung. Jedes Pet bekommt pro Verbesserungslevel 50% mehr Schaden, was im späteren Spielverlauf enorm wichtig wird.

EnhancementIm Upgrade-Menü (rechts auf den Totenkopf klicken) könnt Ihr neue Verbesserungen gegen Kristalle (Shopwährung) kaufen oder vorhandene Upgrades anderen Pets zuweisen. Mit dem + könnt Ihr ein Upgrade hinzufügen, welches dann zufällig woanders abgezogen wird. Das kostet Euch jedesmal 80 Sins. Ihr könnt aber auch über – (Minus) ein bestimmtes Upgrade entfernen, welches dann zufällig neu vergeben wird. Das kostet zwar nur 3 Sins, nimmt Euch aber die Kontrolle.

Ziel ist es, sämtliche Upgrades auf wichtige Pets zu legen, je nach Levelfortschritt. Effektiv ist z.B. Cobra, sobald Ihr sie auf Level 1.000 bekommt. Später werdet Ihr die Superpets ab Spider damit pushen.

Ilnesses

Ilnesses (Krankheiten) sind eine weitere Möglichkeit, Bonis zu erhalten. Sobald Ihr Eure ersten Sins gesammelt habt könnt Ihr sie in die verschiedensten Krankheiten investieren. Je nach Spielweise werdet Ihr andere Ilnesses benötigen, denn ein Idle-Spieler benötigt andere Ilnesses als ein aktiver Klicker.

IlnessesEs gibt aber auch Illnesses, die für alle Spieler wichtig sind. Das sind z.B.

  • Oniomania: Mehr Zähne aus Chests
  • Autophobia: Senkt die Rekrutierungskosten für Pets
  • Delirium: Erhöht Chance auf Chests
  • Agoraphobia: Senkt die Anzahl von Monstern pro Level (max. 5)
  • Thanatophobia: Mehr Zeit zum töten von Bossen
  • Delerium Tremens: Höhere Chance auf Sins bei Bossen

Das das erste Level jeder Illness kostenlos ist, solltet Ihr alle auf Level 1 bringen und Euch dann nach Eurem Spielstil gerichtet, die passenden raussuchen und Stück für Stück hochziehen. Die Faustregel besagt: Behalte 80% der Sins aus einer Runde und investiere den Rest in Illnesses.

Kleiner Tipp: Fokussiert schon frühzeitigt die Chests. Diese können schnell das tausendfache an Zähnen bringen, als ein normaler Mob.

Idle-Modus

Der Idle-Modus aktiviert sich automatisch, wenn Ihr 60 Sekunden lang keinen Klick auf Monster oder Skills gemacht habt. Der Idle-Modus wird Euch dann hinter den DPS angezeigt. Der Idle-Modus eine spezielle Spielweise, in der völlig auf Klicks verzichtet wird (und teilweise auch auf Skills). Aktiviert Ihr einen Skill oder klickt Ihr 2x auf einen Mob (1x verzeiht das Spiel) fallt Ihr aus dem Idle-Modus raus.

Für Idle-Spieler gibt es spezielle Ausrüstung und Illnesses, die z.B. die Zahn-Ausbeute und den Schaden im Idle-Modus drastisch erhöhen.

Der sogenannte Idle-Build ist ideal für Spieler, die Insanity Clicker gerne nebenher laufen lassen und sich um andere Dinge kümmern. Das Gegenteil bildet der Clicker-Build, in dem auf Optimierung von Skills, Klickschaden und Krits gesetzt wird.

Nutzen von Auto-Klicker

Das nutzen von Autoklickern ist für Insanity Clicker nicht verboten. Ganz im Gegenteilt, gibt es doch ein Achievement für 35 Klicks pro Sekunde. Wie Ihr Euch denken könnt macht ein Autoklicker nur in Verbindung mit einem Klicker-Build Sinn. Idle-Spieler können ihn nicht nutzen.

Ein guter Klicker ist z.B. GS Autoklicker!

Kristalle und Shop

Wie jedes Free-to-play-Spiel hat auch Insanity Clicker einen Ingame-Shop. Dort könnt Ihr Euch für Kristalle etliche Vorteile verschaffen. Ihr könnt wählen aus zusätzlichen Zähnen, doppeltem Schaden, 3 Ausrüstungsteilen, Instant-Amnesia und 3 zufälligen Pet-Upgrades.

Ingame-ShopAm besten sind „Double Damage“ und „Instant Adcension“. Kauft Euch 2x doppelten Schaden und danach die Sins. Wieviele Ihr bekommt hängt mit Eurem Fortschritt zusammen. Mit jedem besiegten Boss bekommt Ihr mehr Sins für die 200 Crystals.

Wer kein Geld für Insanity Clicker ausgeben möchte kann die Kristalle auch kostenlos im Spiel sammeln. Von Zeit zu Zeit erscheinen Koffer im Bild, klickt Ihr diese an könnt Ihr 0-3 Kristalle erhalten. Der Klick auf den Koffer beendet übrigens NICHT den Idle-Modus!

Gefällt Euch Insanity Clicker unterstützt die Entwickler mit dem Kauf von Kristallen. Spiele-Entwicklung ist teuer!

Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen.

2 Kommentare

  1. Deine Guides sind echt klasse! Mach weiter so!

    Antworten
  2. Scheint ein interessantes Gemeinde zu sein.
    Schon mal vielen Dank für deine Guides.
    Gruß Gamer Freak

    Antworten

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen