Black Desert Online – FAQ

In unserer FAQ-Sektion zum Sandbox-MMO Black Desert Online beantworten wir alle häufig gestellten Fragen, damit der Einstieg in die Welt von BDO leichter fällt.

Wie bekomme ich einen 7-Tage-Gäste-Key?

Jeder Spieler, der Black Desert Online gekauft hat, bekommt einen Gäste-Key, den er z.B. an Freunde weitergeben kann. Aber auch im Netz könnt Ihr Gast-Zugänge bekommen. Im offziellen Forum gibt es eigens dafür einen Thread. Dort könnt Ihr nach einem Key fragen. Zusätzlich könnt Ihr nach Aktionen auf der Twitter- oder Facebookseite von BDO Ausschau halten. Ab und an gibt es Giveaways und mit etwas Glück könnt Ihr eine der Keys abstauben.

Wie kann ich den Gäste-Key einlösen?

Einen Key ergattert? Dann löse Ihn auf der Shop-Seite ein!

Wie kann ich meine Energie regenerieren?

    • Eingeloggter Charakter, alle 3 Minuten +1 Energie
    • Eingeloggter Charakter im Haus im normalen Bett, alle 3 Minuten +2 Energie
    • Eingeloggter Charakter im Haus im Shop-Bett, alle 3 Minuten +3 Energie
    • Ausgeloggter Charakter alle 60 Minuten  +1 Energie

Es regenerieren immer alle Eure Charaktere Energie. Es bietet sich also an, mehrere Charaktere (Twinks) für verschiedene Aufgaben zu nutzen.

Wie bekomme ich mehr Beitragspunkte?

Durch absolvieren von Quests sammelt ihr Beitrags-EP und habt Ihr genügend zusammen gibt es einen Beitragspunkt. Das aktuelle „Soft-Cap“ liegt bei 255 Beitragspunkten. In meinem Guide Täglich Beitragspunkte sammeln findet Ihr effektive Quest-Routen für schnelle Beitragspunkte!

Warum werden mir Quests nicht angezeigt?

Für so gut wie alle Quests gibt es bestimmte Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen. Oft liegt es aber auch daran, dass nicht alle Quests angezeigt werden. Im Questmenü („O“) gibt es oben eine Auswahl, welche Quests angezeigt werden sollen. Wählt hier „alle“ und es werden alle Quests angezeigt, deren Voraussetzungen Ihr erfüllt. Diese Einstellung kann sich auch durch Patches zurücksetzen. Im Zweifelsfall immer mal kurz nachschauen.

Wie kann ich mit anderen Spielern handeln?

Handel mit anderen Spielern ist in BDO nicht möglich. Alle Items werden über den Marktplatz gehandelt. Diese Maßnahme unterbindet (erfolgreich) die Goldseller, die in allen MMOs ein großes Problem sind. Aber zu jeder Regel gibt es bekanntlich auch Ausnahmen: Buff-Food und Heiltränke könnt Ihr untereinander handeln. Praktisch! Generell gilt: Steht bei einem Item „Persönliche Transaktion verfügbar“ ist das Item handelbar.

Wie viele Charakter-Slots gibt es in BDO?

In Black Desert Online könnt Ihr pro Server 5 Charaktere kostenlos erstellen. Über Shop-Erweiterungen kann die Slot-Anzahl auf bis zu 10 erhöht werden. Mit zukünfitgen neuen Klassen kann sich diese Zahl erhöhen. Im April 2016 kam mit den neuen Klassen auch ein neuer kostenloser Slot hinzu.

Wie funktioniert das AFK-Angeln?

Das AFK-Angeln ist in BDO sehr simpel: Ihr sucht Euch eine Wasserstelle (Flussufer, Strand etc.) rüstet eine Angel aus und drückt die Leertaste. Nun beginnt Euer Char zu angeln. Sobald die Meldung kommt, dass etwas angebissen hat, würde der aktive Angler das Minispiel machen. Dem AFK-Angler interessiert das nicht und lässt die Meldung unbeachtet. Nach einer Weile zieht der Char den Fisch (oder was auch immer am Haken ist) automatisch aus dem Wasser. Um zu verhindern, dass Euer Inventar zu schnell voll ist könnt Ihr im Angelmodus den Haken setzen, der wertlose Funde direkt wieder ins Meer wirft. Das AFK-Angeln hat aber auch einen Nachteil gegenüber aktiven Fischern: AFK-Angeln dauert mehr als doppelt solange! Aktives Fischen ist also immer effektiver.

Wie kann ich mein Inventar/Lager erweitern?

Wie Ihr Euer Inventar erweitert, bzw. die Stadtlager ausbaut erklärt der Guide „Inventar und Lager erweitern“!

Mit welchem Level beginnt das Open-PVP?

Sobald ein Charakter Stufe 45 erreicht hat ist Open-PVP für ihn aktiviert. Von da an kann er überall außerhalb der Safe-Zonen von jedem Spieler angegriffen werden. Erfahrungsgemäß wird das Open-PVP aber kaum genutzt, da der Angreifer massive Nachteile hat (Karma-Abzug). Nur an Endgame-Grind-Spots kann es öfter mal vorkommen, dass sich Gruppen um den besten Platz prügeln.

Wie funktioniert der Charakter-Transport?

Die Transport-Funktion für Charaktere ist ein super Feature, das für jeden Charakter mit Erreichen von Stufe 4 freigeschalten wird. Loggt Euch mit dem Char ein, der transportiert werden soll und wählt im Menü „Verbindung trennen“. Danach könnt Ihr den Transfer beauftragen und die Zielstadt auswählen. Außerdem müsst Ihr den Charakter auswählen, mit dem Euch das Spiel dann einloggen soll. Denn mit Start des Transports werdet Ihr ausgeloggt. Bedenkt, dass Ihr nur von Stadt zu Stadt transportieren könnt. Die Dauer eines Transports dauert immer 1 Stunde!

Der Vorteil dieser Funktion liegt in den vielen Twinks, die man sich erstellen kann. Per Transport könnt Ihr Low-Levelchars sicher in Endgame-Gebiete schicken. Wozu? Jeder Char hat einen eigenen Energievorrat, warum nicht auch die Energie der Twinks nutzen!

Können Pferde sterben?

Pferde können ertrinken und von Gegnern getötet werden. Glücklicherweise aber nicht permanent, denn Ihr könnt das Pferd in jedem beliebigen Stall wiederbeleben. Einziger Nachteil ist der Todes-Zähler. Mit jedem Tod des Pferdes, sinkt die Erfolgschance bei der Pferdezucht. Sinkt die Ausdauer eines Pferdes auf 0 kann es nicht mehr sprinten. Sterben wird es aber dadurch nie!

Wie repariere ich Pferdeausrüstung, Waffen & Rüstungen?

Irgendwann erscheint in der oberen rechten Ecke des Bildschirms ein rot blinkendes Symbol. DANN ist ein Teil der Ausrüstung kaputt. Egal ob Pferdeausrüstung, Waffe oder ein Teil der Rüstung. Für alle Reparaturen müsst Ihr zum Schmied gehen, den Ihr in jeder Stadt findet. Klickt auf die NPC-Suche oben rechts und wählt „Reparatur“ und es wird eine Route zum nächsten Schmied angezeigt. Dort könnt Ihr reparieren. Achtet auf euren Geldbeutel: Stark beanspruchte Ausrüstung kann schnell mal 30k und mehr für eine Komplettreparatur kosten!

Wie unterscheidet sich das Monster-Wissen?

Das Wissen von Monstern hat 5 verschiedene Ränge und wird zufällig vergeben. Je höher der Rang des Wissens desto mehr Vorteile habt Ihr gegenüber dem Mob.

  • C = HP-Leiste des Monsters wird freigeschaltet
  • B = Ihr bekommt weniger Schaden durch das Monster
  • A = Ihr verursacht mehr Schaden an dem Monster
  • A+ = Ihr verursacht noch mehr Schaden an dem Monster
  • S = Die Dropchance erhöht sich

Wie kann ich Wissen zurücksetzen?

Ihr könnt erlangtes bei Annolisa Rosie in der Bibliothek vom Calpheon zurücksetzen lassen. Das macht z.B. Sinn, wenn Ihr nur einen schlechten Wissens-Rang bekommen habt, aber gerne Schadensbonus hättet. Jeder Reset kostet 10 Energie und kann auch von Twinks (Zweitchars) erledigt werden.

 

Ich schreibe seit 2007 Guides zu aktuellen Spielen und habe im September 2013 games-blog.de ins Leben gerufen.

2 Kommentare

  1. Huhu,
    wenn ich Wissen aus einer Monstersammlung zurücksetze… verliere ich dann auch den Max-Energiepunkt, den ich für die Vollständigkeit erhalten habe?
    Liebe Grüße!

    Antworten
    • Hi Rorupan,
      das ist eine gute Frage. Habe ich nicht wirklich drauf geachtet. Aber wenn Du Wissen zurücksetzt hast Du ja den Plan, das Wissen schnell wieder anzueigenen 😉

      Grüße
      Schlachtvieh

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht! Felder für Name, Email und Website sind optional!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen